Mittwoch, 6. August 2008

frisch infiziert

oh weh ... ich glaub, ich hab mir einen neuen Virus aufgesammelt ... den Taschen-Virus (Bin ich jetzt schwer krank und hab den TaschenTücherVirus?) *grins* ... Menschenskinder, das ist ja richtig spannend. Hab gestern den halben Abend vor der Wama gehockt und aufgepasst *grins* Mit dem Ergebnis bin ich wirklich sehr zufrieden. Das Stricken hat ja schon Spaß gemacht, einzige Hürde war der Übergang vom Boden in's Muster, nicht von der Schwierigkeit her, eher von den Nadeln. Als sich dann die Rundung nach ein paar Reihen ausgebildet hatte, ging es recht flott. Auf jeden Fall hab ich festgestellt, dass ich unbedingt noch ein kurzes Seil für meine 6er KnitPicks brauche.

Zu den Daten für die ganz neugierigen:

Garn: Fashion Trend Color von Gedifra, Verbrauch genau 150 g, gestrickt mit NS 5
Maße: vorher 43 x 29 cm - nachher 35 x 22 cm.

Vielen Dank an Zizi für die tolle Anleitung, dort gibt es noch mehr ganz tolle Taschen zu finden :-) Da ich nur 3 Knäul der braunen Wolle hatte (waren die letzten) musste ich ein klein wenig abändern, die Tasche ist also nicht so groß wie original geworden und die Henkel hab ich ebenfalls nicht angestrickt, sondern meinen kläglichen Rest Garn, den ich hatte in 2 Teile geteilt und dann lockere Kordeln gedreht.

vorher

nachher

Kommentare:

  1. Jaja, dieser Virus ist äußerst ansteckend ;-). Sehr schöne Tasche, bin schon gespannt auf die weiteren.

    Lieben Gruß
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Sabine,
    kurzes Päuschen beim Pinseln! ;o) Schön ist Dein erstes Exemplar geworden, gefällt mir sehr gut! Der Doppelvirus *breitgrins* ist eigentlich weit verbreitet!!! Ich kenne ne Menge Leute, die von beidem nicht mehr loskommen ;o)

    Lieben Gruß von
    Ann, die jetzt weiter pinselschwengelnd durch den Keller wuselt

    AntwortenLöschen
  3. TaschenTücherVirus *lol* Und Du tust ja wirklich alles, damit Du uns alle gründlich ansteckst ;-) Zum Glück steht bei mir eh schon irgendwo eine Tasche auf der Liste der Dinge, die ich mal probieren will. Wenn ich doch nur ein wenig schneller beim Stricken wär.....

    Viele Grüße - Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Schöne geworden deine Tasche.Bin gespannt welche du als nächstes machst.

    Gruuß Suanne

    AntwortenLöschen
  5. Sali Sabine!

    Toll ist deine Tasche geworden! Es freut mich sehr, dass meine Anleitung verständlich war und du sogar noch persönliche Aenderungen einfügen konntest!
    So "in klein" gefällt mir die Tasche auch sehr gut!
    Bedanken möchte ich mich auch bei dir, dass du mich informiert hast (ist nämlich nicht selbstverständlich *zwinker*) Und auch wenn die Anleitung jetzt nicht wirklich sehr aufwändig ist, so freut mich doch jede "Nachahmung" *grins*

    Auch ich bin gespannt, was für Taschen noch folgen werden ...

    Weiterhin viel Spass und liebe Grüsse - ZiZi

    AntwortenLöschen
  6. Super! Die Tasche gefällt mir - Zacken sind immer gut! LG Arlene

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene