Donnerstag, 14. August 2008

Irgendwie komisch ...

kommt mir das mit der Kragenlösung bei der Jacke doch vor. Ich weiß nicht recht, ob das was wird, ich war mir bei noch keiner Strickanleitung so unsicher. ... Andererseits, wenn man's umschlägt und nach hinten legt, sieht es schon halbwegs richtig aus, aber dann muss ich mir unbedingt was einfallen lassen mit meinem eingewebten Faden beim Farbwechsel, das sieht verheerend aus. Ich werd jetzt das Vorderteil erstmal fertig stricken, sozusagen "kommt Zeit kommt Rat". Zum Glück hab ich diesmal eine Lifeline eingezogen. Wenn's gar nicht passt, muss ich eben ribbeln, nützt ja nix.


Gestern vormittag ist mir der "Würger" von der Nadel gehüpft, frisch gebadet und gespannt kann ich euch heute ein Bild zeigen. Das Garn ist der Rest der "Julya", da waren noch 60 g übrig. Er hat eine Länge von fast genau 2 m und eine Breite von 13 cm, lässt sich also doppelt wunderbar um den Hals legen, die Enden sind dann ungefähr auf Taillenhöhe, grade richtig, denk ich mal :-)

Kommentare:

  1. Liebe Biene,
    also das mit dem Kragen deiner Jacke ist ja echt interessant, da bin ich auch gespannt drauf. Dein Schal gefällt mir ganz super, die Länge ist, meiner Meinung nach auch optimal, auch das Muster ist sehr schön. Gibt es da einen Link zu einer Anleitung???
    Liebe Grüße, Catrin.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Biene,

    der Knoten bei Kragen wird bestimmt bei dir bald platzen. Auf jedenfall wird es ein Schmuckstückgeben.

    Danke für deine tolle Erklärung wegen dem Würger.

    Na dann werde ich mal freischnautze darauf losstricken.

    Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Sabine,
    hm... grübel... wird das überschüssige Teil oben vom Kragen hinterher am Auschnitt des Rückenteils befestigt??? Sieht mir fast so aus. Jedenfalls bin ich sehr gespannt darauf, wie das nach Fertigstellung aussehen soll.

    Lieben Gruß und fröhliches Stricken beim Pearled (ich muss nur noch weniiige Reihchen)

    Ann ;o

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sabine,

    eigentlich wollte ich nur mal deine PR sehen, aber wie das so ist...scroll...scroll...
    Ich habe mehrerer solcher Jacken gestrickt. Sieht wirklich seltsam aus, so im Rohzustand. Aber der Kragen sitzt wirklich super! Da schlabbert nichts und er steht schön...

    LG Andrea

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene