Donnerstag, 11. September 2008

... und noch ein Stück näher ...

... denn gerade bin ich mit der "WinterVeilchen"-Jacke nach einer Anleitung von Birgit fertig geworden. Ich muss sagen, sie hat sich super stricken lassen und war mal eine ganz neue Methode für mich. So herum habe ich bisher noch keine Jacke gefertigt. Ich hab hier noch eine Kone Designergarn stehen und bin schon wieder am überlegen ob ich nicht .... *räusper* ...

Zu den "technischen" Details: Das Garn ist Lace Kimo in "RedVine" von Birgit, ein Mohairgarn, das allerdings nicht so sehr langhaarig ist, wie die üblichen Mohairgarne und hat sich deswegen auch gut verhäkeln lassen (ich hab da schon ganz andere Erfahrungen gemacht). Verstrickt hab ich es mit NS 4. Der Verbrauch liegt bei federleichten 106 Gramm. Der Rest reicht gut und gerne noch für ein Dreiecktuch oder ähnliches.


Mit diesen Fotos verabschiede ich mich auch gleich ins Wochenende. Mein Schatz hat heute Mittag angerufen, er kommt heute schon nach Hause *freu* ... endlich mal wieder ein etwas längeres Wochenende ohne große Hetzerei und Bangen, ob auch die Wäsche noch trocken wird *grins*. Mal schauen, wenn das Wetter so bleibt, wie es im Moment ist, nämlich suuuuper, dann werden wir nochmal grillen, wer weiß, ob wir später nochmal dazu kommen.

Kommentare:

  1. Liebe Biene,
    du bist so fleißig, sehr schön. Ich wünsche euch ein schönes langes WE und schicke dir ganz liebe Grüße,
    Catrin.

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderschönes Stück ist Dir da von den Nadeln gehüpft.
    Ich wünsch Dir und Deinem HAL auch fürs lange Wochenende alles Liebe und Gute...
    Grüßlis
    Ann

    AntwortenLöschen
  3. Mein Kompliment für diesen Traum von Jacke....super gelungen, ich freue mich schon auf Dein nächstes Werk,
    MissMarple

    AntwortenLöschen
  4. Das ist zwar nicht meine Farbe... Aber ansonsten: boah! Super schön!

    Ich gehe morgen Mittag in ein WE, das bis zum 21. geht :D

    Ein wunderchönes WE mit deinem Mann!

    Liebe Grüße
    Andrea,

    AntwortenLöschen
  5. Die Jacke ist ja wirklich echt der Hammer, und die Farbe einfach nur Spitze.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  6. oh die Jacke ist ja schön geworden, klasse. Mein Mann kommt heute auch wieder heim. Freu mich schon drauf

    lg Janine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sabine,

    manchmal habe ich den Eindruck, du bist eine lebende Strickmaschine. Ich bewundere dich und dein neues Werk. Es ist dir wieder gelungen. Das Garn habe ich auch Zuhause von Birgt, vermutlich mache ich mir ein Tuch daraus. Ein schönes Wochenende wünscht Dir aus Wien,
    Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Biene,
    ich bin ziemlich spät mit meinem Kommentar, wie es aussieht. Aber ich finde die Jacke auch TOTAL SCHÖN!
    Die Strickweise ist ja eine prima Herausforderung, wirklich super interessant!
    Bei deinem Fleiß hast du ein schönes WE natürlich verdient. Bis jetzt schauts ja gut aus. Ich hab auch grad ein WE mit meinem Schatzi. Also deshalb: VIEL SPAß!!!
    Ganz liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Sabine

    Ein wunderschöner Traum diese Jacke.
    Muster und Farbe sind einfach bezaubernd:-)

    Herzlichst
    Nina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Biene,

    sieht einfach nur toll aus deine Jacke und "pauschal" auch die anderen Sachen die dir von der Nadel gehüpft sind.

    Lieben Gruß Martina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene