Donnerstag, 23. Oktober 2008

Fortschritt

Erst einmal vielen lieben Dank für eure Kommentare zum Revontuli und den anderen Stricksachen, ich hab mich riesig gefreut :-) Auch für eure Genesungswünsche möchte ich Danke sagen. Es ist nicht so, dass ich mit Fieber darniederliege, ich fühl mich im Moment einfach nur nicht gut, bin schlapp und müde und hab Probleme mit der Luft, die kleinste Anstrengung lässt mich schnaufen wie 'ne alte Lok, das ist alles noch ziemlich neu für mich, letztes Jahr war ich noch relativ fit. Ich hab mir aber sagen lassen, dass das bei chron. Bronchitis im Frühjahr und Herbst relativ normal wäre ... nunja, muss ich mich wohl noch dran gewöhnen. Ich will auch nicht all zu oft auf dieses Notfallspray zurückgreifen, es heißt ja nicht umsonst so ... na egal, ich muss da halt nun durch, hilft ja alles nix. Aber zum Glück ist stricken ja nicht anstrengend *grins*

Heute gibt's mal "nur" ein Fortschrittsbild von der Swinger-Jacke. Nach 2 Tagen stricken bin ich jetzt in der Mitte des Rückens angekommen. Es geht eigentlich ganz zügig voran. Am schlimmsten werden bestimmt wieder die Ärmel (mach ich gar nicht gerne), die sind auch oben ziemlich breit gehalten, musste für den Ärmelausschnitt 30 cm abketten ... tja, aber Jacke ohne Ärmel ist auch doof, also werd ich wohl müssen, ob ich will oder nicht *grins*


An den anderen Sachen hab ich erstmal nicht weitergestrickt, aber ich denke, heute werde ich die Jacke mal beiseite legen und mich dem Schal wieder ein wenig widmen

Kommentare:

  1. Einfach nur schön die Jacke!!! Und das mit den Ärmeln schaffste auch noch ;o).
    Lieben Gruß aus dem nebligen Sauerland
    Ann

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Biene,

    deine Jacke wächst und gedeiht prächtig. Sie ist genau nach meinem Geschmack. Das mit den Ärmeln kann ich gut nachvollziehen. Da hilft nur Augen zu und durch.

    Lieben Gruß aus dem sonnigen Franken Ingrid (Nadeltante)

    AntwortenLöschen
  3. Hella :O) aus Franken24. Oktober 2008 um 09:19

    Jetzt hab ich doch glatt noch einen Grund mehr um zu dir zum Klauen zu kommen :O))))
    Aber diesmal exakt mein beuteschema ...der Stil der jacken und die Farbe ... *seufz* ...ich fürchte ich muss bei Junghans einkaufen gehen :O)

    LG Hella :O) aus Franken

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin gespannt, wie sie fertig aussieht.
    Die Jacke liegt vom Stil her genau auf meiner Linie *grins* Kurven wäre vielleicht der bessere Ausdruck :))
    Meine Mutter hat ja dieselben Probleme mit der Luft. Ihr geht es gut. Sie läuft viel... Wandern, walking und so was... Spray immer dabei, aber sie braucht es selten...

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene