Freitag, 17. Oktober 2008

Regenbogen-Revontuli

Eigentlich schon vor 3 Tagen ist der Regenbogen-Revontuli fertig geworden. Das Prachtstück hat die gigantischen Maße von 2 m in der Breite und 1 m in der Höhe und da habe ich noch nicht mal gespannt, nur gewaschen :-) Das Tuch war ja eine Auftragsarbeit und wird wohl in den nächsten Tagen dann auf die Reise gehen. Die Wolle (Kauni) hat sich die Auftraggeberin gewünscht. Gebraucht habe ich knapp 2 Knäul davon und gestrickt ist das Tuch mit NS 4. Das Muster war ziemlich einfach zu stricken und ich finde es gerade für die Farbverläufe nahezu genial, da braucht es nicht viel Musterung, da sollen doch eher die Farben wirken.


Na? Was sagt ihr? Damit wird die Trägerin bestimmt alle Blicke auf sich ziehen, ein echter Eye-Catcher. ... und diese Farben sind genau richtig für ein Herbst-Winter-Tuch, da kriegt man keine Depris :-)

Kommentar der neuen Besitzerin, als ich ihr dieses Bild geschickt habe: "Booooooooooaaaaaaaaaaahhhhhhhhhh Biene !!!!!!!!!! ist der geil, ich kann gar nicht glauben das dieses super Teil bald mir gehören wird, weißt du was, meine Augen machen grad ein bisschen Pipi vor Freude......"

Beinahe unterschlagen hätte ich euch meine letzte Bestellung bei Birgit, die auch schon am Mittwoch eingetroffen ist. Eigentlich wollte ich ja nur die Anleitung für den Mexican-Wave-Schal, aber dann kamen noch 400 g Merino dazu in den Farben Melancholia (rosa) und Mediterranea (türkis). Das ganz dunkelgrüne Garn ist Lace Wool, eine kleine Dreingabe von Birgit *grins*. Am Mittwoch war ich ja auch wieder unterwegs, musste zum Arzt. in unserem Einkaufsmarkt stehen immer so kleine "Marktbuden" (mal einer mit Spreewaldgurken, mal Schuhe, Handtücher usw.). Diesmal war ein Stand mit Wolle dabei und die hatten reduzierte "Fashion Trend Stripe" von Gedifra. Dieser gelb-grün-orange Farbverlauf ist mir natürlich gleich ins Auge gefallen und musste unbedingt mit nach Hause kommen und für 2.50 € kann man das schon ohne schlechtes Gewissen mitnehmen, die kostet sonst fast doppelt so viel. Leider waren nur noch diese 3 Knäul da. Ich hab das Garn auch schon angestrickt, es wird wieder ein Schal mit verkürzten Reihen, diesmal aber etwas schmaler als der lila-braune (diese verkürzten Reihen machen echt Spaß und auch wirklich süchtig)

Kommentare:

  1. Der Revontuli ist erste Sahne! Superschön! *seufz*

    LG JUle

    AntwortenLöschen
  2. Hallo
    Boahhhhhhhh ist der schön. Ein Traum. Diese farben einfach nur wunderschön. Ganz liebiGRüessli Marlies

    AntwortenLöschen
  3. suuuuuuuuuperschön das Regenbogentuch!!! unbekannter Weise schöne liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Jetzt war ich nur ein paar Tage nicht auf Deiner Seite gucken - und schon wieder gibt es sooo viel zu bestaunen... Wahnsinn!

    Ich muss unbedingt auch so ein Revontuli-Tuch stricken. Das geht garnicht anders!!

    Also ich könnte mich niemals davon trennen...

    schwer inspiriert grüßt Heike

    AntwortenLöschen
  5. ----ach übrigens: Gedifra Fashion Trend Stripe und auch Fino Stripe gibt´s für schlappe 2,-- EUR bei meiner Stammdealerin, der Wollmaus.

    http://wollmaus.shop.t-online.de/

    ...nur für den Fall, daß das Garn nicht ausreichen sollte!

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  6. Das Tuch sieht klasse aus und macht gute Laune :)
    Ich bin mal gespannt, ob ich je im Leben eins von der Größe fertig bekomme?!?

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Biene,
    gegen deinen Regenbogen Revontuli schaut meiner recht mickrig aus. Der Farbverlauf ist ein Traum.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag-Abend.

    lg,
    Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Meine Güte Biene !!! ... ich komm zum Klauen vorbei *frechgrins* ... der Revontuli ist einfach traumhaft schön :O) ...und dein Schal fällt auch genau in mein Beuteschema :O)
    Stricke auch gerade einen revontuli aus Noro Sockenwolle, aber da war natürlich glatt wieder ein farfehler im Garn :O(
    LG und ein schönes WE
    Hella :O) aus Franken

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene