Mittwoch, 12. November 2008

ich war mal wieder einkaufen


... für mein nächstes Projekt ... ich hab mich für den Augen-Pullover entschieden. Leider gibt es das Original-Garn (Gemini von Schachenmayr) nicht mehr in ausreichenden Mengen zu kaufen, hab schon gegoogelt, aber alle die das führen, haben diese Farbe nur noch in Resten da ... schade. Nun war ich bei uns im Woll-Laden und hab gefragt, in der Hoffnung, dass dort noch irgendwas rumliegt, weil sie viel Schachenmayr führt, aber war auch nix zu wollen. Nun hab ich mich für die Manifesto entschieden. Die Farben kommen fast hin mit dem Original und auch die angegebene Mapro stimmt überein ... jetzt brauche ich nur noch eure Däumchen, dass auch das Auge entsteht ... ein bisschen anders wird der Pulli aber aussehen, da die Weiß-Töne in der Manifesto fehlen ... naja, experimentiere ich halt ein bisschen, mal sehen was rauskommt dabei :-)

Kommentare:

  1. Jetzt weiß ich, wie der Augenpulli aussieht ;) Du kriegst das schon hin! Genug Erfahrung hast du ja nun mit verkürzten Reihen :))

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Sabine,
    schöne Wolle hast Du Dir da ausgesucht! Die Gemini hab ich vor längerer Zeit auch mal verstrickt. Die Rest habe ich aber schon weitergegeben. Ich hab sie mir damals in einem Ebayshop gekauft.

    Dann wünsch ich Dir mal noch fröhliches Nadeln und einen schönen Tag
    Lieben Gruß
    Ann

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sabine!
    (Ich lebe noch, stell dir vor. *grins) Der Augenpulli ist wirklich toll, ich hab ihn im Original auf der Leipziger Hobbymesse bewundern dürfen - sowohl am Stand von Frau Kindla als auch bei der Modenschau. Bin schon ganz gespannt, wie er mit deiner Wolle aussieht.
    Viele Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene