Samstag, 1. November 2008

Vielen Dank für eure lieben und vor allem auch ehrlichen Kommentare zu dieser Jacke. Wie ich schon selber gesagt habe, ist sie ja eigentlich wirklich wunderschön und nachdem ich gestern den ganzen Abend drüber nachgedacht habe, habe ich beschlossen, dass ich sie nochmal stricken werde ... allerdings, wie ihr auch geschrieben habt, nicht so lang und auch in der Weite werde ich bei jedem Teil ein verkürztes Segment rausnehmen und damit die Schulterbreite passt, einfach ein paar Reihen grade gestrickt einfügen ... ich denke mal, dann dürfte es funktionieren (Es MUSS funktionieren, denn diese Wolle und ribbeln passt überhaupt nicht zusammen). Wenn nicht .... wir werden sehen ... vielleicht braucht Monika ja 'ne neue Jacke *kicher* ... und DaWanda gibt's ja schließlich auch noch. Nun muss nur noch mein JH-Päckel kommen, und dann geht das los hier *grins*

Meine Nachbarin war gestern abend dann auch gleich noch da. Sie hat sich sehr über ihre Jacke gefreut und war mit meiner Arbeit zufrieden *freu* Da sie ein Stückchen größer ist als ich "passt" ihr die Jacke auch wesentlich besser als mir kurzem Stummel *grins*

1 Kommentar:

  1. Mit 163 cm fehlen mir auch ständig ein paar cm. Das ist nicht unbedingt Standard... Nu ja, für die paar cm, die bei mir in der Hlhe gespart wurden, gibt´s ne 2-Brett-Stufenleiter im Haus *grins*
    Schön, dass du dich entschlossen hast die Jacke doch noch mal zu stricken! Wird dir mit Sicherheit nicht leid tun!

    Liebe Grüße aus dem neblig, nassen Sauerland!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene