Donnerstag, 11. Dezember 2008

Schal "Imaginary"

Ca. 1 Woche habe ich gebraucht, um "Imaginary" zu stricken. Das Muster ist sehr einfach und unkompliziert und durchaus fernseh- und gesprächstauglich, so geht es auch flott voran. Die Strickschrift bietet mehrere kleine Mustersätze, die man dann beliebig mit dem diagonalen Streifenmuster kombinieren kann. So wird es dann auch nicht langweilig, so ein großes Teil zu stricken. Groß ist der Schal schon geworden, er hat die stolzen Maße von 2,20 m x 40 cm. Gestrickt mit NS 5 aus einem Mohair-Wolle-Gemisch von Birgit. Ich hab auch absichtlich auf's spannen verzichtet, bei diesem Garn kommt die Struktur des Musters so toll raus, dass ich es nicht "plattmachen" will, mir gefällt es so wesentlich besser



Gestern kam auch meine Nachbestellung "Glühwein" von Birgit. Ich hab noch einen Ärmelschal auf der Nadel und da hat das Garn nicht gereicht, also musste ich nachbestellen und so ist dann auch das Wochenangebot von letzter Woche "Funky Day" und ein Knit-Pick-Seil noch ins Päckchen gewandert. Als Dreingabe von Birgit gab es noch ein schönes Häkelheft und ein kleines Leckerli :-) Bei dem Häkelheft kommt man echt in Versuchung, mal wieder ein Deckchen zu machen, wirklich sehr schöne Sachen sind da drin :-)



Seit gestern Mittag schneit es bei uns, nicht viel, aber stetig. Heute Morgen haben wir so knapp 8 cm Neuschnee ... ein Blick aus meiner Terrassentür :-)



Als nächstes werde ich jetzt erstmal noch ein Paar Sachen beenden, die ich noch liegen habe, das sind zum einen der Ärmelschal, wo mir das Garn ausgegangen war und zum anderen der Schal "Mexican Wave", der schon seit Oktober liegt und den ich gestern auch wieder ausgebuddelt habe.

Kommentare:

  1. Liebe Biene,
    mich gibt es auch noch und heute möchte ich auch wieder einmal einen Kommentar bei dir hinterlassen. Ich wünsche dir schöne vorweihnachtliche Tage und schicke mal liebe Grüße in den Schnee. Bei uns regnet es heute, hoffentlich gibt es kein Glatteis.
    Liebe Grüße, Catrin, die noch die letzten Handgriffe im Büro vor dem Urlaub macht.

    AntwortenLöschen
  2. Der sieht wunderschön aus, der Schal. Mal sehen... wenn ich mal wieder Luft habe, dann mach ich mich vielleicht auch daran.
    Dir noch einen schönen Tag und LG
    Ann

    AntwortenLöschen
  3. Richtig schön sieht er aus, dein Schal. Viel Spaß beim Tragen.
    LG, Petra

    AntwortenLöschen
  4. Einfach wunderschön! Vor allem das Muster in den Spitzen hat es mir angetan!
    Jetzt wirds aber Zeit, dass ich meinen kleinen Schal schnell fertig kriege ;)
    Hier schneit es nicht, aber es ist eisig kalt. Die Autos werden wohl heute nicht mehr auftauen...

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene