Donnerstag, 5. Februar 2009

The last Knit

Eben hab ich diese kleine nette Filmchen wiedergefunden. Das hatte ich schon in meinem alten Blog, doch dann war es irgendwie verloren gegangen ... einfach köstlich *grins* ... und dabei sooo wahr *kicher* ... man beachte mal die Bewegungen, ich hab mich da wiedergesehen *grins* ... vom kratzen mit der Stricknadel bis zum in Positur rutschen auf dem Stuhl ... total genial




Noch schnell ein kleines Bildchen vom angefangenen Schalkragen ... viel ist noch nicht zu sehen ... die ersten 4 rechten Maschen werde ich wieder als Mini-Zöpfchen stricken, so dass er dann quer über dem Ausschnitt liegt. Ursprünglich wollte ich alle rechten M verzopfen, wäre aber Blödsinn, weil der Kragen dann ja umgeschlagen wird. Deswegen also nur 1 Zopfreihe, die dann am unteren Rand angenäht wird und so auch sichtbar ist.



Nachtrag: Bitte erwartet von dem Kragen nichts außergewöhnliches, es ist nur ein einfacher Schalkragen wie bei meinem Pullunder, den ich im November genadelt hab *grins*

@ Simone: Du musst im Kommentar-Fenster bei Google/Blogger einen Punkt reinmachen, dann kannst du deine Daten eintragen und bist nicht mehr anonym. Wenn du nicht klarkommst, schick mir im JH-Forum eine Privatnachricht mit deiner e-Mail-Adresse und ich schicke dir einen Screenshot, da kannst du dann sehen was ich meine :-)

Kommentare:

  1. Hört sich vielversprechend an mit dem Kragen.... leg mal den Turbo ein... Endergebnis sehen will *kicher*
    LG
    Ann

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch schon gespannt, habe noch nie einen Pulli mit Kragen gestrickt. Mit den Zöpfen hört es sich interessant an.
    (Was muss man hier eigentlich machen, damit man hier nicht immer als "anonym" schreibt?)
    Gruß Simone

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sabine,

    ich bin der gleichen Meinung wie Ann: Turbo rein, damit wir das Ergebnis insgesamt sehen ;)
    Das Filmchen hatte ich auch schon mal gesehen. Es ist so spannend für mich, dass ich richtig mit fiebere *grins*

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Biene!

    Na,an den Strickfilm kann ich mich auch noch nur zu gut erinnern! *KICHER*
    Dein Patchworkpulli sieht klasse aus.
    Ich wollte immer mal solche Socken stricken........
    Aber dabei ist es nun auch geblieben.
    Danke auch für das Trösterchen!!!!!
    Ich hab jetzt *ne Strickjacke mit dem Garn gestartet!

    Liebe Grüße,Anke

    AntwortenLöschen
  5. Oh, ja, bitte leg den Turbogang ein. Bin schon gespannt!!!

    Viele liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene