Montag, 16. Februar 2009

wieder zu Hause

So ihr lieben, ich meld mich mal schnell wieder zurück. Wir sind heute nachmittag von den Schwiegereltern wieder zu Hause eingeflogen. Inzwischen hab ich auch schon meine Taschen alle wieder ausgepackt und vorhin hat die Nachbarin geklingelt und hat mir zur Krönung des Tages mein Birgit-Päckchen gebracht *ganzdollfreu* ... ach Birgit ... is das schöööön ... vielen Dank!!



Natürlich war ich auch nicht ganz untätig und hab in der Zwischenzeit an meinem Strickauftrag genadelt. Das wird mein Ärmelschal "ZackZack" und ich bin bald bei der Hälfte angelangt und kann dann mit dem Gegenstück anfangen



... übrigens ... mit dem Patch-Pullunder hab ich letzte Woche doch noch kurzen Prozess gemacht und ihn in den Trockner gesteckt ... vielen Dank für den Tipp :-) ... auch wenn das Ding noch vor Elektrizität knistert, es hat wieder Normalmaße ... ich bin sowas von erleichtert und froh, das glaubt ihr gar nicht!!!


Kommentare:

  1. Hallo,
    der Pullunder sieht doch jetzt klasse aus und passt doch super.

    Lieben Gruß
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Super schönes Garn! :)
    Schöner Ärmelschal :))
    ...und ganz klasse, dass du deinen PatchPullunder retten konntest :D

    Liebe Grüße von einer gaaanz müden
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Na siehste, manchmal muss man sich nur trauen *grins*. Nun sitz der Patchpulli superklasse an Frau!
    Der Ärmelschal mustert wirklich dolle schön. Kompliment!
    Lieben Gruß
    Ann

    AntwortenLöschen
  4. Das mit dem Trockner ist ja wie Zauberei. Hätt ich das mal eher gewusst, dann hätte ich vielleicht mein Teil auch noch retten können. Aber man lernt ja fürs Leben.

    Vile Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sabine, das Zick-Zack-Muster gehört zu meinen Lieblingsmustern. Es sieht je nach Wolle immer wieder anders aus. Auch macht es viel aus ob Umschläge oder verschränkte Aufnahmen gestrickt werden.Viel Spass beim Sticken. Liebe Grüsse Ruth

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene