Freitag, 20. März 2009

Starteritis

Im Moment herrscht bei mir akute Starteritis. Außer der Tasche sind alle "älteren" Strickerein abgenadelt gewesen und da müssen natürlich wieder 2 - 3 neue her. Den Bolero aus der Verena hatte ich ja schon erwähnt, da ist jetzt das 1. Vorderteil fertig, das 2. in Arbeit. Allerdings werde ich mich mal wieder nicht an die Anleitung halten. Wenn ich das als 2 Schals nadel, wie angegeben, hab ich mitten auf dem Rücken dann eine Naht und im Genick sieht es bestimmt auch komisch aus ... dann doch lieber die reguläre Schulternaht, und das Rückenteil auch einzeln gestrickt, ich glaub, das sieht besser aus.



Ein Teil alleine ist langweilig, also muss noch wenigstens ein zweites her und so hab ich beim schönsten Schneegestöber mein Frühlingsteilchen begonnen. Es wird der Junghans-Musterpulli Nr. 415/8. Der Schnitt ist einfach gehalten, der Halsausschnitt entsteht von allein. Ich bin mir nur noch nicht sicher, ob ich das ganze mit oder ohne Ärmel stricke.

Hier mal das Bild von JH, wie das fertige Stück aussehen wird (dort findet ihr auch die Anleitung):



... und hier mein Anfang, allerdings hab ich schon die erste Änderung gemacht *grins* eigentlich soll das gesamte Muster so aussehen, wie am Beginn, also mit Krausrippen dazwischen ... hat mir aber nicht gefallen, ich möchte es glatt rechts, zumal das Maschenbild des Garns das auch wirklich hergibt. Die Micro ist ja eines meiner erklärten Lieblingsgarne, gerade für Kleidung genial und das Maschenbild ist auch 1 A.



Ich wünsch euch allen schon mal ein schönes strickiges Wochenende ... wie Frühlingsanfang sieht es heute auch nicht aus, wir haben unter 0 Grad und der Himmel klärt sich auf zum nächsten Wolkenbruch, wird wohl wieder Schnee geben *stöhn*

Kommentare:

  1. Holla... fleißig... gefällt mir alles ausnehmend gut. Wäre froh, wenn ich auch mal wieder was abnadeln könnte ;o).
    Liebe Grüße mit vielen Sonnenstrahlen im Gepäck
    Ann

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich schön fleißig :-) und der Bolero leuchtet angenehm und sieht sehr weich und flauschig aus!
    Freundliche Grüße von Diana

    AntwortenLöschen
  3. Die Beiden über mir haben schon alles gesagt: fleißiges Bienchen :)
    Das Strickbild von dem Bolero gefällt mir gut, aber das glatte, seidige Strickbild von der Micro ist nicht zu schlagen!

    Die Temperaturen bei uns sind sehr angenehm mit strahlend blauem Himmel und Sonnenschein :) Zumindest tagsüber...

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene