Donnerstag, 5. März 2009

ziemlich genervt ...

... war ich heute Mittag ... dauernd hab ich mich bei der "Johanna" verstrickt, ständig musste ich wieder rückwärts, weil ich wieder einen Fehler gemacht hab, irgendwie nicht mein Ding, das Muster braucht zu viel Konzentration. Zum Schluss hatte ich die Faxen so satt, dass ich kurzerhand die Nadeln rausgezogen hab und dem ein Ende bereitet habe. Schade, dabei wollte ich unbedingt was aus Birgits Buch machen, aber im Moment geht sowas halt nicht, vielleicht werde ich den Schal später nochmal anschlagen, wenn mein göttlicher Gatte wieder auf Montage ist und ich die nötige Ruhe dafür habe, im Moment geht nur "leichte Strick-Kost". Ich tauche dann mal unter und suche was gesprächstaugliches zum stricken :-) ...

1 Kommentar:

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene