Donnerstag, 14. Mai 2009

wow ...

... vielen Dank für eure lieben Kommentare zu den beiden Tüchern, ich freu mich wirklich sehr darüber ...

Gastebuchbilder


Nun ist also mein Mann heut Nacht um 2 Uhr wieder losgedüst in Richtung Feuchtwangen, war gegen 5 Uhr dort und hatte sogar noch Zeit, ein Nickerchen im Auto zu halten ... kommt 7 Uhr auf die Baustelle ... es regnet ... es wird heute nicht gearbeitet ... morgen vielleicht ... Also mal ehrlich, sind die da nicht ganz dicht? ... ist das nicht schlicht und einfach zum ko**** ? .... Sorry, aber was anderes fällt mir dazu nicht ein!! Da kommt so ein ganz gescheiter Schlipsträger mal schön in einer regenfreien halben Stunde aus seinem Büro auf eine Baustelle, um sie zu besichtigen und legt mal schnell fest, dass gearbeitet werden kann ... Ehrlich, da platzt mir die Halskrause ... *grrr* ... das das für kleine selbstständige 1-Mann-Unternehmer vielleicht auch mit ziemlichen Kosten verbunden ist, interessiert den Schlipsträger ja nicht, der kriegt ja Gehalt ...

Na gut, genug gewettert!! Kann ja nur noch besser werden *grins*

Stricktechnisch gibt es nicht wirklich viel zu vermelden, die grüne Jacke ist um nur 1 Mustersatz gewachsen und das orange "Geheimnis" hat auch nicht viel mehr Zuwachs. Ein Häkelteil hab ich noch angefangen, kann ich aber auch erst nächste Woche zeigen ... auch top secret :)

1 Kommentar:

  1. Na, mit Deinem Mann spielen sie ja einen. Ganz schön blöd, wenn es so läuft. Dafür läuft es bei Deiner Strickerei um so runder. Schöne Sachen hast Du wieder gemacht. Diese Tücher, wun-der-schön!!! Und auch Bolero und Top, fein, fein :-)

    Viele Grüße - Sabine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene