Samstag, 14. November 2009

was zum zeigen



Heute will ich euch "SweetHeart" zeigen. Wieder ein kleines Tuch, ein Halsschmeichler, ein hübscher Schal ... wie auch immer man es nennen will. Besonders hervorzuheben ist hier die ganz tolle Spitze, die beim stricken allerdings ein wenig mehr Aufmerksamkeit als sonst erfordert ... aber mit dem Ergebnis wird man mehr als belohnt, ich finde, das sieht sogar ein wenig wie geklöppelt aus ... einfach wunderschön :) ... Aber so klein das Tuch auch sein mag, zum Schluss hatte ich bei der Spitze um die 650 M auf der Nadel :)
Das Garn ist ein Alpaka-Garn von Drachenwolle, verstrickt mit NS 4, wunderbar weich und seidig im Griff, ich komme aus dem schwärmen gar nicht mehr raus :)



Dann hab ich vorgestern noch ein größeres Auftrags-Projekt angefangen, ... es wird die Swinger-Jacke von Junghans (ein Kindla-Modell), die ich letztes Jahr schon 2 x gestrickt habe. Meine Jacke hab ich allerdings neulich total versaut, hab beim waschen vergessen von 40 Grad Buntwäsche auf den kalten Wollwaschgang umzuschalten ... naja, nun ist sie ein bretthartes Teil in Kindergröße ... aber hier nun das aktuelle Projekt. Das Garn ist wieder Scala von Junghans. Ihr seht den Beginn des Vorderteils, das erste verkürzte Segment (der schmale Teil rechts ist die Schulter) ... so wird in einem Stück durchgestrickt bis zum anderen Vorderteil. Mir wird also in der nächsten Zeit bestimmt nicht kalt sein *grins*


Kommentare:

  1. Traumhaft Sabine, Dein SweetHeart - ich komme aus dem Staunen nicht mehr heraus! Wunderschön hast Du es auch präsentiert!!! Ich glaube nicht,dass ich mich an so etwas wagen würde!
    Habe schon des öfteren gelesen, dass dieses Alpaca Garn von der Drachenwolle so schön sein soll...

    Den Swinger habe ich mir auch angeschaut - da hast Du Dir ja was vorgenommen! Aber Du weißt ja, was auf Dich zukommt ;-) wenn Du es schon 2x gestrickt hast! Tragisch, dass dann auch noch so ein schönes Teil so eingelaufen ist (ist mir ja auch schon leider passiert!!).

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, viel Spaß beim Stricken,
    Ute

    AntwortenLöschen
  2. wow! Das ist Dir hervorragend gelungen. Die Spitze ist schön!
    Liebe Grüße von Inken

    AntwortenLöschen
  3. Boahhhh... supi Farben, gefällt mir gut, das süße Herz *grins*.
    Na dann viel Vergnügen bei Deinem Jackenprojekt.. ich weiß leider auch nur zu genau, wie sich das hinziehen kann.
    Schönes Wochenende und lieben Gruß ausm Sauerland
    Ann

    AntwortenLöschen
  4. Ach, diese Jacke steckt bei mir ja auch noch im Hinterkopf ... Wolle würde auch schon bereitliegen, na, der Winter kommt ja erst mit den langen Abenden ;O)

    Dein Tuch sieht jedenfalls spitze aus, im wahrsten Sinne des Wortes! Das muss ich unbedingt auch mal noch stricken.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Mit SweetHeart hast du ja was angerichtet. Musste ich doch gleich bei Birgit einkaufen gehen. Und damit ist die ToDoListe schon wieder länger.
    Dein SweetHeart ist wirklich schön geworden.

    LG Marion

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Bine,
    noch eine Swinger-Jacke in den tollen Farben. Da macht auch das Stricken Spaß, kann ich mir vorstellen.
    Schade um deine schöne Jacke. So ein Pech.
    Das Tuch ist ja der Hammer, 650M - das ist ja ähnlich wie meine Jacke.
    Da dauert eine Reihe eine Ewigkeit. Hast du toll durchgehalten und es hat sich wirklich gelohnt.

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe die SweetHeart auch! Auch schon 2x gestrickt und Beide waren sofort auf der Flucht *gg*

    Ich bewundere deine Geduld bei dieser Jacke! Einmal wäre mir schon zu viel ;)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Wow, sieht das Tuch toll aus!
    Da hab ich gerade bei Birgit mehrere Anleitungen gekauft- nur nicht diese! Tja, da weiß ich ja jetzt schon, was bei der nächsten Bestellung unbedingt mit muss...

    Viel Freude mit dem wunderschönen Schal wünscht Dir
    Christine aus Berlin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene