Montag, 7. Dezember 2009

Der Yoga-Zauber-Baum



Ich bin ja notorische Busfahrerin und wenn ich so auf den Bus warte, fasziniert mich immer wieder aufs neue dieser Baum ... zugegeben, das Foto ist nicht wirklich gut, weil mit Handy geknipst, aber ich denke, man erkennt, was ich meine :) ... Ich hab jedesmal irgendwie das Gefühl, das er gleich die "Arme" wieder senkt *grins*

Letzten Donnerstag ist bei Knitting Delight wieder ein Mini-Mystery gestartet, ein Steckschal mit dem Namen "Flowery Lines" ... Teil 1 ist fertig und hat die Maße von 50 x 32 cm. Rechts und links werden dann neue Maschen aufgenommen und das Strickstück weitergeführt. Bin schon sehr gespannt, was Birgit sich wieder ausgedacht hat :) Das Garn ist Zauberball "Grashalm".



Am Samstag ist auch endlich mein Lazy-Lulu-Schal fertig geworden (begonnen am 23.10.). Allerdings muss ich erst mal ein Plätzchen zum Spannen finden, im Moment sind alle Betten hier belegt und Teppich hab ich keinen und die Puzzlematten hab ich auch noch nicht geschafft, mal zu kaufen. ... Aber eine Nahaufnahme kann ich euch schon mal zeigen *grins* Die Bilder hab ich während des Strickens gemacht. Die "schönen" kommen dann später, wenn ich gespannt habe.


Kommentare:

  1. Wow - du bist ja echt fleißig! Das neue Mini-Mistery sieht spannend aus.

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  2. Interessant...dein Zauberbaum!

    Der Steckschal...schöne Farben.

    ...und auf die Lulu in voller pracht bin ich wirklich gespannt!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene