Montag, 25. Januar 2010

Haruni

Riesig Spaß gemacht hat es, das Haruni-Tuch zu stricken. Als ich das bei Ravelry gesehen habe, war ich sofort total verliebt und es war einfach ein MUSS das zu nadeln, ich konnte gar nicht anders. Vom Grundmuster her ist es wie der berühmte Kiri und als ich dann den Gehirnknoten zu anfangs der Blattspitze aufgelöst hatte, war auch die Spitze gar nicht schwierig zu stricken und doch ist sie soooo schön ... ich bin total begeistert. ... Der nächste ist schon geplant :)

Das Garn ist ein Designergarn (Wunschwolle) von der wolllüstigen Birgit. Aus diesem Garn hatte ich letztes Jahr schon ein Sommertop gestrickt und noch übrig ... ich finde, die Farbe passt hervorragend und tut bei diesem blöden kalten Wetter auch der Seele gut (jedenfalls meiner). Gestrickt habe ich mit NS 4, Verbrauch 136 g und in der Größe liegt das Tuch bei ca. 60 x 130 cm. ... So, nun genug geschrieben, ich weiß doch, ihr wollt Fotos :) Die Entscheidung für ein einzelnes Foto ist mir wieder ziemlich schwer gefallen, also gibt es wieder mal eine kleine Collage:



(Klick aufs Bild vergrößert)

Kommentare:

  1. Guten Morgen Sabine,
    Du hast wieder wie immer was Schönes gezaubert und soooo schnell. Bis unsereins das ausgedruckt hat, bist Du schon fertig.
    Eine schöne Woche aus dem verschneiten NRW wünscht
    Luzia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine, das Tuch ist wirklich ganz klasse und ich habe es auch schon längst in meinem Queue liegen.

    LG von Jule

    AntwortenLöschen
  3. Einfach nur traumhaft - mehr gibt es dazu kaum zu sagen ;-)
    Eine tolle Collage hast du gemacht!
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  4. Boaaaah - mir fehlen die Worte. Das Tuch ist wunderschön geworden.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Wow,liebe Bine!
    Das ist wieder so schön geworden!! Muster und Garnfarbe passen ganz toll zusammen:-)
    Viele liebe Grüße
    von
    Caroline

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sabine,
    wunderschön ist Dein Tuch geworden und die Farbe finde ich einfach hinreißend.
    Ich habe Haruni auch in meiner Queue und würde jetzt am liebsten sofort damit anfangen. ;-)
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    sehr schön ist das Tuch geworden, prima.

    Viele liebe Grüße von Nadelmasche

    AntwortenLöschen
  8. Das Tuch ist wirklich ein absolutes Highlight, alles stimmt einfach und deine Version ist ebenfalls toll gelungen.
    Liefs Anett

    AntwortenLöschen
  9. Hallo, hallo! Ich lebe noch! und bin mal wieder total begeistert von deinem neuesten Werk! So ein schönes Tuch!!!! *schmacht
    LG Monika, die kaum noch weiß, was Stricken ist

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Sabine, das tuch ist wahnsinn ich bin sprachlos...
    Hammer LG Susi

    AntwortenLöschen
  11. Ui, ich hab' mich gerade ein bissl verliebt ... das Tuch sieht ja hammermäßig schön aus – und die Farbe ... Klasse! LG Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Sabine
    wow ist dein Haruni schö geworden eine richitge Pracht. Mir gefällt dies Muster sehr. Und zu stricken einfach wunderbar. Viel Spass beim tragen Ganz liebs Grüessli Marlies

    AntwortenLöschen
  13. Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Teil! Es steht bereits auf meiner ( Ellen- ) langen Liste :-).

    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  14. Sooooo schööööön, obwohl es grün ist. Ich mag nämlich grün nicht so gerne. Aber das Mauster! Ein Traum!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  15. Ein frühlingshafter Hingucker, der nicht nur der Seele, sondern auch den Augen gut tut!

    Liebe Grüße aus mittlerweile 10 cm Schnee
    Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Superschön, das Tuch! Auch die Farbe ist genial!
    LG Julia

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene