Montag, 1. März 2010

*hühüpf*

... Nein, nicht ich, das gäbe ein mittelschweres Erdbeben, aber der "Haruni" für Andrea ist von der Nadel gehüpft. Gestrickt ist er mit NS 4 aus dem neuen Lacegarn von Zitron und wiegt ganze 61 g. Dieses Garn kann ich allen nur empfehlen, es ist wirklich ganz toll ... sowas von weich und schmusig, schon in ungewaschenem Zustand ... sehr schön, bin wirklich beeindruckt ... es muss halt nicht immer ein Import vom anderen Ende der Welt sein, Deutschland kriegt das auch hin :)

Hier schnell ein Bildchen, noch ungespannt (ca. 45 x 110 cm), bevor es baden geht :) ... die "schönen" Bilder gibts dann in den nächsten Tagen, wenn es bei Andrea angekommen ist, will ihr ja nicht die ganze Vorfreude verderben *kicher*



Beim roten "Sommerflieder" habe ich gestern abend die Ärmel abgeteilt, aber ich hab nicht extra ein Bild gemacht, die Borte kennt ihr ja schon und der Rest ist glatt rechts, also vollkommen unspektakulär und auch ziemlich langweilig zu stricken, aber gut vor der Glotze :)

Mein nächstes Projekt wird "SquareX" von Birgit, das Garn (200 g handgefärbte Lace Merino mit dem Namen "Melancolia") liegt schon bereit. Die Farben gehen von einem wunderschönen rosa über ein ganz zartes flieder bis hin zu vereinzelt fast cremeweiß



... so, ich schick "Haruni" erstmal baden und heute nachmittag fange ich "SquareX" an :) ... euch allen einen schönen Montag, ich hoffe, ihr habt nicht allzu viel vom Sturm abgekriegt und es ist alles ganz geblieben

Kommentare:

  1. Ich freu mich! Das sieht guuut aus! Ich hüpf dann mal im Sauerland *gg*

    Warum heißt das MerinoLace eigentlich Melancolia? Mich erinnert es an Magnolienblüten!
    Das wird ein toller LacePulli!

    Rund herum sind etliche Bundesstraßen gesperrt und ein Teil Weidezaun ist weg geflogen... Aber nichts dramatisches!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Woow Dein Tuch gefällt mir sehr..
    wunderschön..

    LG Maren

    AntwortenLöschen
  3. Moinmoin Sabine,
    wouw, das war ja mal wieder Turbo und sieht schick aus. Allerdings... das Garn kommt nur indirekt aus deutschen Landen, Zitron bezieht das gesponnene Material aus Australien *grins*.
    Liebe Grüsse ausse Heide ;)
    Ann

    AntwortenLöschen
  4. Der Haruni ist ja wirklich ein tolles Tuch. Sehe ich jetzt öfter. Ob der wohl auch auf meine ToDoListe will????

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene