Montag, 19. Juli 2010

Das kühle Wochenende ...

... habe ich genutzt, um mal Ricolinas Mai-Tuch endlich fertig zu stricken. Merino-Wolle und 30 Grad passen ja sonst nicht wirklich zusammen. So kam mir die Erfrischung über's Wochendende gerade Recht, denn heute ist es schon wieder schön muckelig draußen :) ... noch keine 30 Grad wieder, aber es reicht, so könnte es bleiben ... aber mich fragt ja immer keiner :(

Zunächst erstmal ein Bild von gestern Abend, als es mir frisch von der Nadel fiel, noch völlig ungespannt (finde ich ja immer wieder fazinierend, diese Verwandlung von vorher und nachher)... sozusagen vom hässlichen Entlein zum Schwan :)

Dann, heute Morgen, nach einem entspannten Bad und frisch gespannt:


... und zu guter Letzt in voller Pracht und Schönheit:


Noch ganz schnell ein paar Details: Das Tuch ist ein Design von Ricolina (Da kommt auch bald wieder was neues ;) und ich hab's auch schon auf der Nadel). Ich habe es mit insgesamt 10 Musterrapporten im Mittelteil gestrickt und komme auf eine Größe von 120 x 70 x 130 cm. Das Garn ist "filigran" Lace No. 1 aus dem Hause Zitron, verbraucht habe ich 64 g mit NS 3,5. Ein schönes und kurzweiliges Muster und nicht schwierig zu stricken. Die Bordüre hat es allerdings dann in sich *grins* ... in der letzten Musterreihe vor dem Abhäkeln hatte ich schlappe 970 Maschen auf der Nadel *stöhn* ... aber es hat sich gelohnt, ein wirklich hübsches Dingelchen :) Danke Ricolina!!

Kommentare:

  1. Ein wunderschönes Tuch. Bin schon auf das nächste gespannt.
    Viele Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön ist es geworden! Und ich staune auch immer wieder, wie unterschiedlich die Tücher aus verschiedenen Garnen aussehen – meines wirkt gegen deines so richtig brachial rustikal ... ;O) LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Ganz toll ist das neue Tuch geworden, liebe Sabine! Und schöne Photos hast Du gemacht!!!
    Du wirst lachen...ich habe bei den etwas "kühleren" Temperaturen schon wieder richtig gefroren *lol* Bin ja der absolute Wärme- und Sommermensch...
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  4. Boah... chic geworden das Teilchen und sehr edel in der hellen Farbe. Gefällt mir!
    LG
    Ann, die jetzt weiterhäkelt an ihrer Kopfbedeckung ;)

    AntwortenLöschen
  5. Klasse gemacht!

    Ich gebe die volle Punktzahl für die Umsetzung :D

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Das Tuch ist wunderschön geworden und super Farbe;-)

    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Ein sehr schönes Tuch.
    Die letzten Fotos sind natürlich die Schönsten. Die, vom edlen "Schwan" ;-) Echt schön.
    LG

    AntwortenLöschen
  8. Ganz ganz schön! Aber woher soll ich nur die Zeit nehmen um alles zu stricken, was auf meiner allerwichtigsten ToDoListe steht???

    Liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Biene,

    superschön dein Tuch und die Arbeit hat sich aber wirklich gelohnt.

    Toll gemacht.

    Herzlichst Uschi

    AntwortenLöschen
  10. Ganz toll dieses Tuch ! An die Maschenzahl darf man nie denken , wenn man sowas schönes strickt(:-)
    LG Sigi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene