Samstag, 14. August 2010

Traum-Geburtstags-Socken

Zu diesen Socken will ich euch vorweg eine kleine Geschichte erzählen: Vor ein paar Tagen rief mich ein junger Mann an, die Frau vom Handarbeitsladen hätte ihm meine Tel.-Nr. gegeben ... ob ich Socken stricken könnte.
Ja, könnte ich, was schwebe ihm denn so vor ... Eigentlich ganz normale Socken, allerdings hätten die einen "Haken", die müssten unbedingt Taschen haben .... Wie jetzt Taschen ... fürs Handy? ... das wird zu schwer am Bein ... Nein, da muss nichts rein. Seine Freundin hätte neulich von Socken mit Taschen geträumt und da sie nächste Woche Geburtstag hätte, würde er ihr gern diesen Traum erfüllen ...

Ich fand die Idee so niedlich und lieb, das ich zugesagt habe und hier seht ihr nun das Ergebnis:

Gestrickt aus Zauberball "Frische Fische", Nadelstärke 2,5, Schuhgröße 35

Vielen lieben Dank auch für eure Kommentare zum Kissen *grins* Ich muss es auch dauernd ansehen, irgendwie hat das eine hypnotische Wirkung *lach*
Ich wünsch euch allen ein schönes Wochenende ... hier in Sachsen soll es ja wieder heftig regnen. Wir hier in Aue sind ja relativ verschont geblieben, aber die Ostsachsen hat's ja mächtig erwischt. Ich drücke ganz fest die Daumen, das sie dieses Wochenende vor weiteren Überschwemmungen verschont bleiben ... was für ein Horror ... unglaublich ...

Kommentare:

  1. Hallo Sabine,
    ach, was für eine schöne "Geschichte" :-)
    Und wirklich toll, wie Du den Traum umgesetzt hast!!! Vielleicht gibt das in der Mode den neueseten Renner??? Wer weiß!!! ;-)
    Sei lieb gegrüßt und Dir auch ein schönes Wochenende - ohne viel Regen!
    Ute

    AntwortenLöschen
  2. Ja wirklich eine nette geschichte. Und toll von dem Mann den Traum seiner Freundin zu verwirklichen.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Biene,

    was für eine zauberhafte Geschichte. So toll sind die Socken geworden. Ich wünsche Dir auch ein schönes Wochenende und drücke die Daumen, dass Ihr weiterhin vor dem schlimmen Regen verschont bleibt.
    Ganz, ganz liebe Grüße,
    Caroline
    (Wir könnten etwas Regen brauchen - hier ist es zu trocken!)

    AntwortenLöschen
  4. Ich hoffe, die Freundin des jungen Mannes weiß den Einsatz zu schätzen! Das nenn ich mal Liebe! Und die Socken sind wirklich traumhaft ^^.
    Winke und LG
    Ann

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja klasse, dann geht ja der Traum in Erfüllung.
    Die Socken gefallen mir, sehr schön.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  6. Ich erzähle auch öfter meine Träume, aber auf so eine Idee ist meine bessere Hälfte noch nie gekommen.:-)

    Sehen super aus, die Socken.

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  7. Romantisch !!!!
    Finde ich sooo süß, ja das ist Liebe !!!
    und die Socken gefallen mir auchgesprochen gut

    liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  8. das ist klasse!
    Die Socken sehen genial aus, der Frau wurde ihr "Traum" erfüllt und der Mann hat seiner Holden den Wunsch erfüllt, besser geht es nicht.
    Was ich mich nur frage, wie hast du das gemacht, das sich die Naht von den Taschen deht wenn man die Socke anzieht, das wäre "mein Problem".
    glg
    Petra

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Biene,

    endlich komme ich auch mal dazu hier meinen Kommentar abzugeben ;).Die Socken gefallen mir richtig gut und die Geschichte dazu finde ich witzig :).

    LG Ela

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Biene,

    was für Socken!!!

    mit Liebe zum Detail von Dir gestrickt.

    Die Geschichte ist so schön zu Lesen,
    so ein liebenswerter Mann, so verliebt und mehr.....

    Lieben Dank auch für Deinen witzigen Kommentar, liebe Biene,
    du bist ein kleiner Scherzkeks.
    *Kicher*

    Lieben Gruß von mir zu Dir
    sendet Dir Uschi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene