Donnerstag, 30. September 2010

Der Pulli "Verena" ...

ist in den letzten Tagen nur ein kleines Stück weiter gewachsen, nämlich genau um 1 Raute. Das Foto zeigt den Stand vom Montag, als ich die Ärmel abgeteilt hatte.


Dafür sind ein Paar Kinder-Handstulpen für meine kleine Nachbarin Sophie fertig geworden, als nächstes soll dazu noch ein Paar Beinstulpen und vielleicht noch ein Schal kommen, mal sehen, wie weit mein Garn noch reicht. Das rote Stirnband von neulich gehört ja auch zu dem Set. Es sind ja immer noch die Reste von der Bolero-Jacke und der Tunika, die ich im Sommer gestrickt hatte ... meine Nachbarin hat wirklich reichlich gekauft *lach*



Außerdem ist gestern noch mein erstes Drops-Garn angekommen  (hierfür), bestellt bei Mariannes Wolle. Dazu sind noch eine schöne nostalgische Nadelbox für meine Nadelspiele, die sich in letzter Zeit rasant vermehrt haben, und ein weiteres Nadelspiel, diesmal in 10 cm Länge, in den Korb gewandert. Das kurze Nadelspiel hab ich mir gekauft, weil ich ja unbedingt diesen Winter mal probieren möchte, Handschuhe zu stricken und auch, weil mir bei der Sockenspitze kurz vorm Ende auch die 15er Nadeln irgendwie immer ziemlich lang erscheinen :)


Bleibt mal wieder nur, euch allen schon mal ein schönes Wochenende zu wünschen und mich ganz artig für eure lieben Kommentare der letzten Zeit zu danken; ich freu mich immer sehr darüber :)

Kommentare:

  1. Alle sind fleißig.. nur ich bekomm nix auf die Reihe *sniefundRüsselputz* Nuja... ein paar Sockenrunden hab ich heute auf der Fahrt nach und von Oldenburg geschafft, sodaß wenigstens in den nächsten Tagen mal ein paar Socken zu sehen sein werden!
    Übrigens... alles schön!
    Dir lieben Gruß und hoffentlich keine grippalen Merkmale weiter im Anmarsch
    Ann

    AntwortenLöschen
  2. Oh ha, gibt es von der Verena denn auch eine offizielle Anleitung?? Würdest du mir die dann bitte verraten?? Ich meine woher ich die bekomme :o)
    Das wäre super lieb. Also mir hat es der Pulli jetzt schon angetan.
    Liebe Grüße
    Gnubbel

    AntwortenLöschen
  3. Na, wird doch! ;)

    Ich bin gespannt, wie der Body fertig aussieht!

    Jetzt weiß ich was du meinst mit Fabel und Stirnband stricken. Sehr schön!

    Spannend ist auch, wie lange die Wolle für Sophies Accessoires reicht :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Der Pulli wird ganz toll und schöne Stulpen.Der Wollnachschub ist traumhaft:-)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene