Mittwoch, 1. September 2010

Mojo's

Da bin ich wieder :) ... Ich war in den letzten Tagen fleißig. Das erste von zwei Paar bestellten Mojo-Socken in Größe 38/39 ist fertig geworden und meine rosa RVO-Jacke nähert sich auch mit Riesenschritten dem Ende. Aber Ärmel stricken ist halt einfach doof und mit 5er Nadelspiel und Designergarn auch irgendwie überhaupt nicht lustig, dauernd bleibe ich irgendwo hängen. Jetzt zum Schluss hin (es fehlt nur noch die Abschlussspitze von ca. 10 cm) kam ich dann endlich auf den glorreichen Gedanken, die restliche Jacke in einen Leinenbeutel zu stopfen und nur den Ärmel rausgucken zu lassen ... nun läuft es halbwegs und ich werde wohl heute abend noch fertig.

Zurück zu den Mojos, ich weiß ja, das ihr Bildchen wollt :) Ich finde die Bumerangferse bei den Mojos harmonischer als die Käppchenferse im Original. ... und dieses Mal hab ich statt der Bändchenspitze mal die Sternstpitze probiert :)




... und damit der "Stoff" nicht alle wird, es ist ja kaum zu leugnen, das die kalte Jahreszeit vor der Tür steht (hier auf dem Fichtelberg gab es vor 2 Tagen schon die ersten Flocken und Nachtfrost), hab ich noch ein bissel eingekauft :) ... nur ein bissel ... man kann ja nie wissen ...

Ich hab das erste Mal dort bestellt ... wirklich unschlagbare Preise, man kann das erste Mal gleich auf Rechnung bestellen und die Lieferung ging auch ganz flott. Also alles tadellos gelaufen *freu* Die Wolle wird in der Tschechischen Republik hergestellt (Oberwiesenthal ist gleich an der Grenze) und von Oberwiesenthal dann in Deutschland vertrieben. Das Garn hat brillante Farben und fasst sich wunderbar weich an, ich möchte es fast mit Regia vergleichen, und preismäßig können da ja nicht mal unsere "Billig"-Garne mithalten. Will ich mal hoffen, das die Begeisterung nach der Wäsche auch noch anhält, dazu kann ich ja momentan noch nichts sagen.

So, ich geh mal wieder an mein Strickzeug, bei 11 Grad, Nebel, Regen und Wind sowieso das Beste, das man derzeit tun kann (ich hab sogar die Heizung an - und das am 1. September!!)

Kommentare:

  1. Wow...die Mojos sind ganz toll und wahsinns schöne Wolle hast du gekauft,schade das die nicht in die Schweiz verschicken,die Preise sind super Schnäppchen!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Deine Mojo's sind superklasse. Die Farbe gefällt mir supergut!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Gibst du etwas ab von dem Turbo?

    ...und die Socken "flutschen" auch nur noch so von den Nadeln!

    Vielleicht hab ich morgen auch mal wieder ein Foto?!?

    Gute Nacht und liebe Grüße

    Andrea, die auch die Heizung angemacht hat...

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Socken!!! Wenn ich bedenke, daß Du vor nem Jahr da so überhaupt nicht rann wolltest *lach*!
    Lieben Gruß
    Ann, die auch am Sockenstricken ist, allerdings in Gr. 24/25 ^^

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann der Ann nur zustimmen. Jetzt tauchen neue Socken in deinem Blog auf, als hättest du noch nie was anderes gemacht. hihihi ABER SCHÖN SO!!!
    Supergarne kenne ich schon länger, ich kann mich nicht beschweren. Die Socken werden auch nach dem Waschen wie alle anderen auch.
    In der Fabrik würde ich gern mal verlorengehen. hihihi
    Ganz liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Biene,

    hab Dank für deinen lieben Kommentar und eigentlich stricke ich auch lieber als häkeln.
    Du ich sende dir ganz schnell eine dicke fette "Portion" Sonne herüber, damit sie dich und deinen Rücken wärmt.
    Und dann lass dich einfach mal drücken, wegen Insulin und so, ich bin auch betroffen, noch gehts mit Tabletten, aber wie lange noch.

    Der blöde Diabetes bestimmt schon sehr mein Leben und es wird bei dir nicht anders sein.

    Ich liebe Mojo-Socken und deine sind echt lustig.

    Biene, paß auf Dich auf und denke auch an dich, ja?
    Herzlichst Uschi vom Inselchen

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene