Donnerstag, 30. Dezember 2010

lange Stulpen

Ich bin ein bissel schreibfaul in den letzten Tagen, vielleicht auch, weil ich ebenfalls ein bissel kreuzlahm bin. Heute war ich mir erstmal eine Spritze abholen, damit ich für die nächste Schipp-Origie wieder halbwegs fit bin. Schon ein paar Tage sind die langen Stulpen fertig, gestrickt mit Magico von Lana Grossa, NS 2,5 nach der Anleitung für Marywarmer (nicht zu verwechseln mit Willywarmer, das ist was vollkommen anderes *kicher* Es gibt auch eine Übersetzung von Spiro


Mit ein paar Winterbildern der vergangenen Tage verabschiede ich mich dann auch für dieses Jahr. Ich hoffe, ihr kommt alle gut ins Neue Jahr hinein. Ich sag euch allen Danke für ein tolles Blogger-Jahr :) und wünsche allen einen guten Rutsch (hoffentlich nicht auf Eis und Schnee)

... zuerst der "berühmte" Blick aus der Haustür ...


... starker Frost mit knapp -20 Grad überzieht alles zusätzlich noch mit einer dicken Reifschicht ...
... die Bushaltestelle auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums ... das Flachdach wird beräumt ...
... Blick von der Bushaltestelle bei mir auf'm Berg ...
... der Markt von Aue mit dem verwaisten Weihnachtsmarkt ...
... der Blick ... 's Berg'l rein ...

Kommentare:

  1. Starke Pfotenwärmer.. gleich den Unterarm mit warmhalten... taugen auch gut bei 3/4Pullis *lol*.
    Deine Schneebilder sind sehr schön. Eigentlich ja faszinierend, wenn nicht immer diese Schipperei wäre, von der ich momentan ja verschont bin *lach*.
    Dir auch einen guten Start ins neue Jahr, immer einen vollen Wollkorb und hoffentlich nicht mehr so viel Schnee bzw. endlich mal ne Tauperiode! ;)
    Liebe Grüße vonner frostigen Nordsee
    Ann

    AntwortenLöschen
  2. Bei der Kälte sind die Stulpen genau richtig.Ich könnte auch ein paar längere gebrauchen.grübel.
    Liebe Grüsse
    Helga

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Stulpen! ...vor allem die Farben :))

    Aber die Bilder beeindrucken ganz besonders! Sooo viel Schnee gibt es hier im unteren Ruhrtal nicht.

    Gestern und heute war es ja wunderschön hier. Für Morgen soll es wieder feucht werden... Sprich Glatteis!

    Rutsch schön sanft ins neue Jahr!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sabine;)

    ich wollte endlich mal einen lieben Gruß von 20km nördlich da lassen und so kann ich Dir auch gleich noch ales, alles Gute fürs neue Jahr wünschen;)
    Der Schnee und die Kälte sind wirklich irre dieses Jahr. Aber Du weißt Dir ja zu helfen;) Schön sind die Stulpen geworden...ich hab auch noch welche vor...aber erst nächstes Jahr. So turboschnell wie Du bin ich ja leider nicht*lach

    Ganz liebe Grüße und einen guten Rutsch
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Sabine,
    die langen Stulpen brauchst Du wohl auch bei dem Wetter! Das ist ja unglaublich, wieviel Schnee Ihr habt!!!
    Bei uns liegt fast nichts mehr, alles während der letzten 2 Tage weggetaut..dafür ist es sehr feucht und neblig...

    Ich wünsche Dir auch einen guten Rutsch ins Neue Jahr und alles Gute für 2011!

    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  6. Ganz tolle Stulpen und kaum zu verwechseln mit,na du weisst schon hihihihi..
    Schöne Schneebilder,bei und siehts ähnlich aus:-)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Schicke Stulpen und die Farben ganz klasse!
    Frau Holle meint es mal wieder zu gut mit uns im Osten. Bei dir ist es wohl noch krasser, aber ihr habt wenigstens auch mal Sonne. Bei uns läßt sie sich gar nicht sehen.

    Kommt gut ins neue Jahr.*winke

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Biene,

    deine Stulpen sind echt schön und die Bilder sprechen eine eindeutige Sprache.

    Wünsche Dir und deinen Lieben einen guten Rutsch ins neue Jahr.

    Herzlichst Uschi

    AntwortenLöschen
  9. Oh, in Farbverlaufswolle finde ich die Stulpen noch schöner, wie schnell strickst du eigentlich, die Fotos sind toll, kann die Schneeberge kaum fassen.
    Dir ein tolles neues Jahr wünscht Anett

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene