Freitag, 7. Januar 2011

Neues von der Schneefront - oder - Endlich wieder Platz :)

Ihr glaubt gar nicht, wie froh ich bin, endlich wieder genügend Platz vorm Haus zu haben. Ich hatte es gestern ja schon erwähnt ... seit Dienstag früh sind hier 3 Leute von der Stadt (mit 1 Bagger und 2 LKW) damit beschäftigt, die Schneemassen abzutransportieren. Der viele Schnee hatte sich wirklich zum Problem entwickelt, denn in unsere Straße konnten grad noch so die Anwohner mit ihren PKW reinfahren, sind sich 2 begegnet, musst einer erstmal wieder zurück auf sein Grundstück und den anderen durchlassen ... Es kam keine Müllabfuhr mehr (schon seit 2 Wochen vor Weihnachten), Paketdienste haben nur noch zu Fuß ausgeliefert und oben an der Hauptstraße geparkt ... mal ganz davon zu schweigen, was gewesen wäre, hätten Rettungswagen oder Feuerwehr anrücken müssen ... Nun ist wieder alles "chic", die Anwohner freuen sich und haben einstimmig mit Erstaunen festgestellt, wieee breit unsere Straße doch eigentlich ist *grins*
Ich hab natürlich wieder fotografiert und mal 2 Collagen zum vergleichen zusammengestellt, ... einmal Fotos von letzter Woche (28.12.) und einmal Fotos von gestern.Ich hoffe mal, ich nerve euch nicht all zu sehr damit *grins* (aufs Bild klicken, dann könnt ihr es groß sehen)


Kommentare:

  1. DAS ist besser, als Tauwetter! *gg*
    Gleich mal Fotos von unserem vereisten Hof machen... *boah*

    Liebe Grüße aus dem abtauenden Sauerland ;)

    AntwortenLöschen
  2. Meine Güte, diese Berge, unvorstellbar, bei uns werden es heut +15 Grad, vorige Woche waren es -, da wird einem richtig mulmig.
    Liefs Anett

    AntwortenLöschen
  3. boahhh.... ich kann Dir gut nachfühlen, die Fotos sagen alles. Bei uns war es auch ganz furchtbar schlimm. Pünktlich zu Heiligabend waren wir dermaßen eingeschneit und eingeeist, dass hier Keiner mehr rein und Keiner mehr raus konnte. So kam es dass alle sehr, sehr traurig waren weil Weihnachten feiern mit den Lieben war nicht. Am Heiligabend hat die halbe Nachbarschaft zusammen gesessen..... und das war es. Solche Weihnachten habe ich auch noch nicht erlebt. Schnee zu Weihnachten ist natürlich schön. Aber das war zu viel :-))))

    Schön dass Du nun wieder Platz hast.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Sabine
    ohhhhhhhhhhhhh du meine liebe Güte . Hoffentlich war es das. Bei uns hat es fast keinen mehr. Bin aber froh hoffe es bleibt so ganz liebe Grüsse marlies

    AntwortenLöschen
  5. Hey, da sind ja sogar Häuser hinter den Bergen :o)
    Das ist ja wie befreit werden.
    Liebe Grüße
    Gnubbel

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja, das glaube ich gerne, dass ihr da froh seid. Ihr ward aber auch ganz schön zugeschneit!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene