Samstag, 2. April 2011

Überraschung, Bücher und ein Tuch-KAL

So, nachdem ich bis vor ca. 1/2 Stunde weder Telefon noch Internet hatte, weil hier irgendwo ein Hauptverteiler ausgefallen ist, scheint es nun wieder zu gehen *hoff* und ich kann euch das Neueste berichten, denn es gibt allerhand zu erzählen :)
Gestern brachte die Post-Frau mir noch einen verheißungsvollen Umschlag ... der Absender war Andrea, die mir noch eine nachträgliche Geburtstagsüberraschung geschickt hat. Vielen Dank meine Liebe, es gefällt mir ausgezeichnet und mit den Farben hast du voll ins Schwarze getroffen *grins*

Später dann am nachmittag hat mich auch noch mein "Freund" von DHL besucht und mir 2 hübsche Bücher gebracht, die ich mir bestellt hatte. 
Das Buch von Cookie A. ist sehr schön, ganz tolle Sockenmuster und auch allerhand ohne Zöpfe dabei ... ich konnte nicht widerstehen und habe mir gleich die Trekking von Andrea hergenommen und ein Muster aus dem Buch angeschlagen *lach*
"Little Box of Socks" ist auch toll gemacht, eigentlich kein Buch, eher eine Schachtel (mit komfortablem Magnetverschluss), darin 20 Sockenmuster in Kartenform (laminiert, von A4 auf A5 gefaltet) Auf der Vorderseite jeder Karte ist der entsprechende Socken zu sehen, in der Mitte die Arbeitsanleitung und auf der Rückseite nochmal eine Nahaufnahme des Musters ... Finde ich wirklich gut gemacht, leider aber beides in englisch, doch größtenteils mit grafischer Strickschrift und so auch nachvollziehbar ohne große Englisch-Kenntnisse. ... Warum kriegen die Deutschen sowas nicht auf die Reihe? ...

Das klengelchen ist 'ne olle Virenschleuder, das weiß ja fast jeder (sie ist ja schließlich die "Mutter" aller Viren) *kicher* ... Ich hab mich auch mal wieder infizieren lassen und stricke in einem Mini-KAL (wir sind 7 Frauen) dieses tolle Tuch. Allerdings sieht es wesentlich einfacher aus, als sich das am Beginn dann herausgestellt hat. Der Anfang war eine wirkliche Herausforderung (englisch, Vorder- und Rückseite gemustert) und ich muss ehrlich gestehen, ich hab mich noch nie mit stricken so dämlich angestellt, wie bei diesem Tuch ... Wären die anderen und der "Gruppenzwang" nicht gewesen, ich hätte nach dem 3. Versuch entnervt aufgegeben und das ganze mit dem Mäntelchen des Schweigens zugedekt *lach*. Aber inzwischen läuft es ganz gut. Ich bin auch schon ein bisschen weiter als auf dem folgenden Foto. Das ist der Stand von gestern Abend, nach ca. 6 stündigem stricken ... man muss sich wirklich auf jede einzelne Masche konzentrieren.

So, und nun, denke ich, hab ich genug geschrieben *grins*. Ich werde das herrliche Wetter noch ein bissel ausnutzen und mich strickender Weise auf meiner Terrasse ein wenig fläzen *lach*

Kommentare:

  1. Wirklich schicke Sächelchen haste da erstanden und Dein Angestricktes ... super!
    Dir noch einen sonnigen Spätnachmittag auf der Therese.
    Lieben Gruß
    Ann

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab den Umschlag eine Woche im Auto spazieren gefahren und es einfach nicht geschafft, bis zur Post *seufz*
    Strick dir ein Paar schöne Sommersocken für kühle Abende... Dafür ist das Bambusgarn super!

    Ich war auch bis gerade draußen... Herrlich!

    Schaun wa ma, wie wir das Tuch fertig kriegen :D

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Oh das schöne Tuch habe ich auch schon bei Ricolina gesehen. Die hat ja auch über den Anfang gestöhnt. Ich bin schon sehr gespannt, wie es bei euch weitergehen wird!
    Und die Knäulchen sind toll. Auch genau meine Farben. Viel Spaß beim Verstricken!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein Traum hast du auf den Nadeln... ich wäre total überfordert :-)

    Herzlichst
    Nina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sabine!
    Das tuch ist ja super! Die Farbe natürlich auch. Ob ich das so hinkriegen täte, naja - das bezweifle ich. Ich hänge ja schon an den Stulpen wie ein Anfänger dran.
    Ein schöne Wochenende
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Also das Tuch wird ja die Krönung der KAL Vergnügen übrehaupt, ich hätte da gerne Mäuschen gespielt, aber es lohnt sich,denn es wird so anders als anders, nur gemusterte Rückrunden mag ich genau so, wie du Zöpfe über 8 Maschen...
    Deine neuen Socken ... herrlich und das Ricolinageschenk in Herzensfarbe von Herzen zu Herzen....ihr seid ganz liebe Frauenzimmer....
    Ganz herzlich Anett

    AntwortenLöschen
  7. That is really helpful. It provided me a number of ideas and I'll be placing them on my web site eventually. I'm bookmarking your blog and I'll be back. Thanks again!

    cheap clomid

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene