Donnerstag, 21. Juli 2011

Häkelkissen

Heute ist nun auch das 2. Häkelkissen fertig geworden. Die Grannys waren ja schon ein paar Tage länger fertig gehäkelt, nur mit dem zusammennähen hat es halt gedauert ... ist nun mal nicht grad meine stärkste Seite *grins* ... und dann kamen ja auch noch die ganzen Häkel-Viecherl und das (B)Engelchen dazwischen ... da kann das schon mal 'ne Weile dauern *grins*.
Die Patches sind wieder aus dem Granny-Buch, nennen sich "Heckenrose". Das gesamte Kissen hat eine Größe von 40 x 40 cm, gearbeitet aus BW-Garn "Limone" von Schöller und Stahl.


Für den Verschluss hab ich mir Knöpfe udgl. gespart, die dicken Kissen lassen das immer so unschön aufklaffen, egal, wie viele Knöpfe man da annäht (eine Art Hotelverschluss sieht bei den löchrigen Häkelkissen auch nicht wirklich chic aus) ... also hab ich 2 LM-Ketten gehäkelt und jeweils von außen nach innen ähnlich wie Schnürsenkel eingefädelt und in der Mitte mit Schleifchen zugebunden ... geht hervorragend und nix sperrt auseinander.

Dann möchte ich an dieser Stelle auch mal wieder ganz herzlich Danke sagen für eure vielen lieben Kommentare zu meinen letzten Postings  ... Es ist so schön, das es euch alle gibt ☺ Fühlt euch alle mal virtuell geknuddelt ☺
Ich werde mich schon heute ins WE verabschieden, morgen bin ich unterwegs und  mein Mann kommt übers WE auch nach Hause ☺

Kommentare:

  1. Hallo Biene,
    wow..super sieht das Kissen aus,die Farbkombi ist super klasse!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Die Heckenrosen kommen super raus mit dem Weiß!
    ...und deine Verschlusslösung ist genial.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Einfach wunderschön ist das Kissen geworden truamhaft
    ganz liebe Grüsse marlies

    AntwortenLöschen
  4. Ein sehr sehr schönes Kissen und eine Superlösung für den Verschluß! Hochachtung!
    Lieben Gruß und schönes Wochenende
    Ann

    AntwortenLöschen
  5. romantik pur! gerade in diesem herrlichen weiß ... *schwärm

    deine verschlußmethode hab ich so ähnlich auch schon gemacht, ist nun mal der schnellste und sauberste weg :)

    lg sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Dein Kissen ist wirklich hübsch. Die Verschlusslösung finde ich prima.
    Ein schönes Wochenende
    Pluminchen

    AntwortenLöschen
  7. ahoj Biene ich glaube du machst auch Nachtschicht beim handarbeiten bin mit vielen dinden gerade an der Nadel man diese Sucht,brauche bald eine Haushalltshilfe lach.Liebe sau Wettergrüße aus Tp karin

    AntwortenLöschen
  8. hach, ist das schön, liebe Sabine...
    ich liebe Grannys, die gelben strahlen wie die Sonne... die wir bei diesem scheußlichen Wetter gut gebrauchen könnten...

    liebe WE-Grüße zu Dir von Traudi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene