Sonntag, 13. November 2011

noch ein Fellfrosch

Inzwischen ist das Flauschjäckchen für meine Nachbarin auch fertig geworden ... naja, eigentlich auch kein Thema, da ja "nur" glatt rechts, da muss man nur aufpassen, das es nicht all zu langweilig wird *lach* Aber da mein Mann ja jetzt wieder zu Hause ist, kann ich auch nicht mehr stundenlang am Stück stricken und so ist das dann auch auszuhalten ☺


Entgegen meiner anfänglichen Befürchtungen hat sich das Garn erstaunlicher Weise richtig gut stricken lassen und auch die Fellstruktur war nicht so dicht, das man nicht mehr erkennen konnte, was man tut. So konnte ich doch bequem meine Reihen zählen. Verbraucht habe ich übrigens für Größe 40/42 alle 12 Knäul, wieder bis auf einen kleinen Rest. Die Zusammensetzung ist 60 % Baumwolle, 40 % Mikrofaser, gestrickt habe ich mit NS 4,5.
Für den Knopf habe ich einen uralten Lederknopf genommen und einfach mit einem Stück des Garns bezogen.

Nun wünsch ich euch noch einen schönen restlichen Sonntag und eine stressfreie nächste Woche ☺

Kommentare:

  1. hach Bine, wunderschön geworden!!! einrichtige schicker "Fellfrosch" ;)

    liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  2. glückliche nachbarin würde ich mal sagen :) einfach nur froschgeil:)

    übrigens der pullover in totalbunt für die süße maus aus dem post drunter ist einfach nur zum liebhaben :)

    grüßele sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Die Jacke ist sehr schön, gefällt mir in Natura besser als auf der Anleitung. Die Farbe ist so wie so meine Momentanlieblingsfarbe. Wünsche deiner Nachbarin viel Freude beim Tragen.
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  4. Klasse!

    Hatte ich schon erwähnt, dass ich die auch nehme? :))
    Die Idee mit dem Knopf unbedingt merken...

    Dir ebenfalls einen schönen Sonntag ;)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Die Jacke ist richtig toll geworden,sieht total kuschelig aus und geniale Idee mit dem Knopf!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Ohne viele Worte: CHIC!
    Da wird Frau Nachbarin sicher viel Freude dran haben.
    Dir auch einen schönen Restsonntag und Start in die neue Woche
    LG
    Ann

    AntwortenLöschen
  7. Biene willste nicht mal den Standort wechseln würde dich auch gerne als Nachbarin haben Toooe Jacke einen nebligen kalten Gruß Karin

    AntwortenLöschen
  8. noch viel Spaß mit der Nachbarin, bin mal gespannt, was sie dafür "springen" lässt.

    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  9. rchtig schön geworden,da wird die Nachbarinbbegeistert sein

    AntwortenLöschen
  10. Ein sehr hübsches Jäckchen! Deine Nachbarin wird sich darüber bestimmt total freuen.
    Die Wollzusammensetzung klingt auch sehr interessant für mich, da ich ja Wolle nicht vertrage.
    Eine schöne Woche!
    Lieben Gruß,
    Moni

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene