Mittwoch, 16. November 2011

Oktobeere

Als Colette neulich in ihrem Blog eine Anleitungsverlosung gestartet hatte, habe ich mich auch ins Lostöpfchen gequetscht ... und obwohl ich mich ziemlich breit gemacht habe, hat es nichts genützt, gewonnen hat sie jemand anderes. Allerdings haben mir diese Stulpen sooo gut gefallen, das ich die Anleitung unbedingt haben musste und so hab ich sie dann letztendlich über DaWanda gekauft und auch gleich losgestrickt.
Gerade ist die zweite von der Nadel gehüpft. Das Muster ist sehr schön eingängig und strickt sich wirklich prima, zumal das Ganze ausschaut wie Zöpfe und man trotzdem nix verzopfen muss ... ideal für mich *lach*.

Das Garn ist die "Klassik" von supergarne.com ... heißt seit diesem Jahr allerdings "Classico", gestrickt mit NS 3, Verbrauch 65 g. ... Die werd ich wohl noch öfter nadeln, die gefallen mir richtig gut ☺

Bei uns in Sachsen ist ja heute Feiertag (bitte kein Neid, den müssen wir mit einem höheren Krankenkassenbeitrag bezahlen) ... Nachdem gestern hier eine wirklich dicke Nebelsuppe war und auch den ganzen Tag das Thermometer nicht über 0 Grad hinauskam, hat Mutter Natur wieder hübsche Sachen gezaubert ...

Kommentare:

  1. Wow! Die sind mal echt schick! Gefallen mir gut :)

    Liebe Grüße
    Mupfelmilia

    AntwortenLöschen
  2. Au ja, so was liebe ich auch! Zöpfe, die gar keine sind oder solche, wo man eben keine Zusatznadel bei braucht ;)

    Handstulpen und Marktfrauenhandschuhe habe ich auch noch auf meiner Liste! ...aber wahrscheinlich erst im nächsten Jahr *gg*

    Morgens, wenn die Sonne um den Berg schleicht, sieht es hier auch so aus! Ich find´s klasse! :))

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Na,da hat sich die Arbeit aber gelohnt.Die sind richtig toll geworden.Auch die Farbe gefällt mir.
    Liebe Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
  4. Wouw... Klasse Teile... richtig chic!
    Hier ist seit meiner Ankunft Dauernebel. Ich weiß gar nicht mehr,wie blau ausschaut ;).
    LG
    Ann

    AntwortenLöschen
  5. bombastische stulpen...!!
    wenn du jetzt nicht dazugesagt hättest das das KEIN zopf ist, ich hätts nicht gesehn ^^ - toll!
    grüßele sylvia, die heut auch feiertag hat:)

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja...die sind aber wirklich sehr schick!!!
    Tolles zopfmuster!!!
    Liebe Grüße
    Ricki

    AntwortenLöschen
  7. Heute muß ich mich mal wieder zu Wort melden.
    Diese Stuplen sind ja echt Super. Gefallen mir echt gut - bin ja ein wenig Zopffan.
    Leider ist die Anleitung vergriffen, aber der Winter ist ja noch lang und man hat ja noch genügend andere Stulpen im Schrank.
    Liebe Grüße nach Aue und ein schönes Wochenende
    Christine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene