Sonntag, 22. April 2012

Eisbecher

Ich musste beim stricken dauernd an Eis denken ... Bitte eine Kugel Himbeere, eine Kugel Pistazie und eine Kugel Zitrone ... ja, und bitte auch noch ein klein wenig Sahne obendrauf *lach*
Das Tuch hat sich fantastisch einfach stricken lassen. Danke Petra für die schöne Anleitung ... ähm ... Nr. 2 hab ich direkt schon angeschlagen, dieses wird dann ganz for me ☺ (in aubergine und pink).

Auch das Garn - Baby Cotton von Schoeller + Stahl - hat sich sehr gut stricken lassen und ist wunderbar weich.  Mit Nadelstärke 4 ist alles ist schön locker und fluffig geworden.
Den Halsausschnitt musste ich ein wenig "korrigieren", da ich wahrscheinlich einen Fehler gemacht hatte und die Anleitung falsch interpretiert habe. Das Blatt wird nicht noch einmal komplett bis an den linken Rand und zurück gestrickt. So sind ein paar Reihen mehr entstanden, die den Halsausschnitt ein wenig weit und wellig gemacht haben, egal, wie ich zusammengenäht habe. Aber Dank einer Runde fester und einer Runde Reliefmaschen sieht man so nun nichts mehr.

Die Anleitung für dieses tolle Tuch gibt es hier.

Ich wünsch euch einen schönen Sonntag ☺

Kommentare:

  1. Sehr schön... Kann ich gut veerstehen die Gedanken zu verschiedenen Eissorten... ich hatte auch mal so eine Wolle bzw. daraus gestricktes Tuch.... was ich im Stillen immer Langnese genannt hab *grins*.
    Dir einen schönen Sonntag und lG
    Ann

    AntwortenLöschen
  2. Stimmt, die Farben sehen echt sehr lecker fruchtig nach Eis aus. Und das Tuch ist dir wieder rundum gelungen.
    Lieben Gruß und einen schönen Sonntag.
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht einfach toll aus! :))

    Ich könnte mir vorstellen, dass es auch sehr gut aussieht, wenn man es nicht zusammen näht... *grübel* Kannst du vllt. mal zeigen, wenn du mit Nr. 2 so weit bist ;)

    Liebe Sonntagsgrüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das Blättertuch ist richtig schön frühlingshaft! Toll ist es geworden!

    Ich habe mir die Anleitung vor kurzem auch bestellt und freue mich schon drauf, es zu stricken.

    LG, Judith

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja..das mit dem Eisbecher passt genau hihihi..
    das Tuch sieht spitze aus!
    Liebe Sonntagsgrüsse
    Sonja

    AntwortenLöschen
  6. oh ja liebe Biene!!!

    wenn wir das Zitroneneis noch gegen Vanille austauschen bin ich sooofort dabei!!!

    wunderschön!!!

    ist bestimmt wieder mit diesen vertrackten, verkürzten Reihen, gell???

    ich muss mich damit wohl oder übele mal anfreunden, die Ergebnisse sind immer sooo toll !!!

    liebe Grüße
    Manu, die auch gerade lecker Frühlingsfarben verarbeitet ;)

    AntwortenLöschen
  7. sehr schön ist es geworden !!! ... Wenn ich das so sehe, könnt ich glatt auch noch eins nadeln :))

    Ich wünsch Dir viel Freude damit und lasse ein paar ganz liebe Grüße hier

    die Mari(anne)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene