Dienstag, 8. Mai 2012

Mein heutiger Nachmittag ...

war etwas ganz besonderes. Schon länger wollte ich mich mal am Nuno-Filzen probieren, aber wusste immer nicht so richtig, wie das nun gehen sollte. Unser Bastelparadies bietet ja jede Menge Workshops/Kurse an und so haben Petra aus Albernau und ich neulich beschlossen: Wir gehen Nuno-Filzen. Gesagt ... getan ... und das kam dabei heraus ...


Das hat mir/uns richtig Spaß gemacht und war gar nicht so schwierig, wie ich anfangs gedacht habe, man kann auch sagen "malen mit Wolle" ☺... das lässt Ideen in meinem Hirn sprießen wie derzeit das Gras auf unserer Wiese *lach*

Kommentare:

  1. Wow wie schön das aussieht. Wahnsinn, echt super toll geworden.
    Lieben Gruß Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht wunderschön aus. Und nicht schwer?
    Liebe Grüße Pluminchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nein, gar nicht schwer ... dafür hohes Suchtpotential *lach*

      Löschen
  3. Das habe ich auch mal versucht.
    Meine Blüten wollten leider nicht so richtig halten.
    Dein Tuch sieht aber sehr schön aus.

    AntwortenLöschen
  4. Blumen hast du auch wachsen lassen :))

    Gefällt mir guuut!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Hab noch nie davon gehört,sieht aber klasse aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene