Sonntag, 19. August 2012

Das Matzat-Tuch ist fertig

juhuuu ... nachdem ich fast 2 1/1 Stunden nur am I-Cord-Rand gesessen habe, ist es nun endlich fertig ... tadaaa ... ich präsentiere: Das Matzat-Tuch. Es ist ein Design von Petra Neumann (peti50 auf ravelry). Die Anleitung ist sehr ausführlich geschrieben und das nachstricken ist überhaupt kein Problem ... auch das swingen geht prima.

Gestrickt habe ich mit dem Evilla-Artyarn, das ich neulich bei Hilda gekauft habe und das weiße ist Regia 6fach. Die Evilla ist ein bissel kratzig, ähnlich wie die Kauni in der Beschaffenheit ... schlichte Schurwolle eben, aber die Farben verführen mich immer mal wieder zum kaufen, zumal sie ja auch nicht so teuer ist. Ich hoffe einfach mal, das das kratzige durch das waschen noch ein bissel verschwindet. Tücher, die ich schon aus Kauni gestrickt habe, sind alle weggegangen und es hat sich auch keiner nachträglich beschwert ☺Verbraucht habe ich mit NS 5 genau 144 g davon, von der Regia 87 g. Das Tuch misst stolze 195 x 50 cm.

... und weil's so schön ist, noch ein paar Bilder. Hab es draußen zum trocknen, das müsste heute ja in 15 min erledigt sein *lach*






Kommentare:

  1. ein traumahftes Tuch liebe Sabine
    ich bewundere dich für diese Technik ich kapiere das einfach nicht. Ganz liebe Grüsse marlies

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine,

    das Tuch sieht wunderschön aus! Die Farben sind ganz klasse, und das Muster... genial!!!

    LG, Judith

    AntwortenLöschen
  3. Wie gemalt! Einfach bildschön! :o)))

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. mal was ganz anderes :) und so schön! respekt vor dem rand - also 2 1/2 stunden nur dafür - ich würd verzweifeln ^^
    lg sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo übern Berg dein Tuch ist wie ein Gemälde Exklusiv einfach super Klasse liebe grüße bei grauseliger hitze karin

    AntwortenLöschen
  6. Auch eine hübsche Tuchvariante. Toll gemacht!
    Einen schönen Start in die neue Woche
    Pluminchen

    AntwortenLöschen
  7. Ein wunderschönes Tuch,tolles Design!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Ist das wieder schön!!!
    Und wieviel du strickst- mesnch da komm ich gar nicht hinterher- lach.

    AntwortenLöschen
  9. Dein Tuch siet super aus! Tolle für mich unverständliche Technik.

    AntwortenLöschen
  10. WOW, Sabine,

    eine wundervolle Arbeit. Hast Du super gestrickt.

    Einen guten Wochenstart wünscht Dir
    Mary

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene