Montag, 28. Januar 2013

enttäuscht ...

Vielleicht könnt ihr euch noch erinnern ... ich hatte als Weihnachtsgeschenk für meine kleine Nachbarin (10 Jahre) im Auftrag ihrer Mutti ein Set aus JH Charme gestrickt, bestehend aus Handstulpen, Schal, Kleidchen (Modell 286/1) ... und weil noch Garn übrig war, gab es auch noch eine Mütze und Beinstulpen dazu.

Gestern kam meine Nachbarin und zeigte mir das Kleidchen. Das Mädel hatte es ganze 3 x an und es ist nicht wiederzuerkennen. Aus dem schönen tintenblau ist ein grau-blau-pilliges Etwas geworden. Es flust und fusselt wie verrückt ... und dabei sagt JH im Shop was ganz anderes ... und für das Modell ist auch genau diese Wolle vorgeschlagen, also original 1 : 1 umgesetzt.


 Ich bin ziemlich enttäuscht, um nicht sauer zu sagen. Weihnachten ist grad mal 1 Monat her und das ganze schon ein Fall für die Lumpen. Ich hab zwar das Garn nicht gekauft, (es ist mit knapp 4 € auch nicht gerade preiswert) ... aber gestrickt habe ich wochenlang an den Sachen, die Kleine war so happy und stolz und hat sich gefreut wie Bolle ... und nun das. Meine Nachbarin hat nun alles reklamiert und ich bin wirklich gespannt, was da jetzt bei rauskommt (bisher gab es nur eine automatische Mail ... lassen wir JH mal noch ein wenig Zeit zur "Bearbeitung" ... ich halte euch auf dem laufenden, wenn wir was erfahren ...


Kommentare:

  1. Das ist ja ganz furchtbar!
    Na, gute Reklame ist es auf jeden Fall für Junghans nicht!
    ...und die kleine Nachbarin ist sicherlich genauso enttäuscht, wie du!
    Ich drücke die Daumen für eine erfolgreiche Reklamation!

    Liebe Tröstegrüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Oh je das ist ja super ärgerlich. Selbst wenn JH das Garn ersetzt bleibt ja noch deine Arbeitszeit die für die Katz war. Echt blöd.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Oje! Das ist aber unschön. Wie schade. Vor allen Dingen, wenn es enttäuschte Kinder gibt und dann auch noch eine Menge Arbeit den Bach 'runter geht.

    LG von Juliane

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Biene soetwas hab ich bei JH auch schon erlebt desswegen Bestell ich nicht mehr dort ,ich denke das wird verlaufenwies Hornberger-Schiessen.Ich hoffe du hast mehr Glück und bekommst Ersaz und was für deine Arbeit .Liebe Trost-grüße Karin

    AntwortenLöschen
  5. oh je du Arme, das ist ganz ärgerlich. Ich hoffe, du bekommst von JH irgendwie eine Entschädigung für deine vielen Arbeitsstunden.

    AntwortenLöschen
  6. Wie schde und ärgerlich für die viele Arbeit. Ich vermute mal, dass sich JH nichts davon annehmen wird, lasse mich aber gern eines Besseren belehren. Es wird eine Antwort kommen wie: nicht richtig gewaschen oder Ähnliches. Ich hoffe für Dich und das Nachbarmädel, dass es eine Entschädigung gibt.

    Viel Glück!

    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  7. da glaubt man eine gute Qualität zu kaufen und dann Das.
    Ich hoffe für euch alle dass es eine ordentliche Reklamation gibt es soll doch nicht alles,die ganze Arbeit,umsonst gewesen sein.

    Liebe Grüße
    Herta

    AntwortenLöschen
  8. Na das geht ja wohl gar nicht! Bin auch gespannt wie es weiter geht....

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  9. welch eine Entäuschung,ich kann dich gut verstehen,die viele Arbeit und das mit einem angeblichen Qualitätsgarn.Ich bin mal gespannt welche Reaktion du noch von JH bekommst
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ja wirklich ne Schande... da macht man sich die Arbeit und dann so was. Ich hoffe doch fest, daß JH sich davon was annimmt...
    LG
    Ann

    AntwortenLöschen
  11. Das gibt es doch einfach nicht - ich kann sehr gut nachvollziehen, dass du enttäuscht bzw. sogar wütend bist. Immerhin steckt da eine ganze Menge Arbeit drin und die Kleine ist bestimmt auch sehr enttäuscht, das wäre ich auch, wenn ich sowas Schönes bekomme und dann ist das Material nicht gut.
    Ich warte gespannt mit euch, welche Reaktion ihr letztlich von JH erhaltet.
    Kopf hoch, es kommen ganz sicher auch wieder bessere Wollqualitäten :)
    LG,
    Melli

    AntwortenLöschen
  12. hallo sabin ...
    ich habe deinen blog gerade gelesen ...das ist schon sehr ärgerlich
    aber mache dir keine zu großen hoffnungen
    je mehr hochwärtige naturgarne ... wie merino ... angora oder schurwolle
    je empfindlicher ... knötchenbildung oder es labbert aus
    für kinderbekleidung kann ich dir die supercool von online empfehlen
    meine kunden sind immer begeistert von dem garn ...
    wünsche dir viel glück
    L.G. Petra

    AntwortenLöschen
  13. Hallöle
    Ich las eben auch Deinen Blog und würde da auch versuchen irgend eine Einigung mit JH zu finden; das Geld ist eine Sache aber die ganze Arbeit all die Wochen; das ist mehr als ärgerlich!
    Lg
    Ela

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene