Sonntag, 12. Mai 2013

Habt alle einen schönen Muttertag


... und angestrickt habe ich auch was neues ... das Drachenfeuer von Michael Schmidt.  Um die Anleitung scheiche ich ja schon länger rum und zum Geburtstag hatte ich ja dieses wunderschöne Katia-Darling-Garn geschenkt bekommen (das Originalgarn der Anleitung) ... und nun konnte es endlich mal losgehen, wir hatten Freitag Brückentag und ich endlich mal wieder etwas mehr Zeit und Muse zum stricken. Die ersten 3 Drachenfeuerzungen (oder doch Blätter???) sind nun fertig ☺


Das Garn ist übrigens wunderbar weich (weicher als jeder Zauberball) ... und diese Farben erinnern mich irgendwie an die Kaleidoskope, die ich als Kind hatte, da hat mich das immer wechselnde Farbenspiel auch schon begeistert.

Kommentare:

  1. Dir auch noch einen schönen Muttertag.
    Drachenfeuer hatte ich mir auch schon mal angesehen und bei dir sieht das schon mal sehr gut aus.

    AntwortenLöschen
  2. das ist fast nicht zu glauben, welches schöne Farbmuster sich hier abzeichnet.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  3. Great !
    Greetings from Poland :)
    Katarzyna


    www.sajuki.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene