Sonntag, 28. Juli 2013

Wieder Socken und ein Experiment

Ich befürchte, langsam wird es langweilig ... immer nur Socken ... aber mehr geht im Moment nicht, schon alleine wegen der extremen Hitze (gestern Mittag auf meiner Terrasse waren 50 Grad in der Sonne). Letzten Donnerstag hab ich einen Sommerpulli angefangen, doch mehr als das Bündchen ist einfach noch nicht geworden. Also hier erstmal das nächste Sockenpaar. Es sind die Circle-Socks von Anne Campbell, ein einfaches aber sehr attraktives Hebemaschenmuster. Verstrickt habe ich wieder Zschopau-Wolle mit NS 2,5. Allerdings hat die Wolle dieses Mal etwas abgefärbt und ich hatte dauernd blaue Hände ☺, ich hoffe, das gibt sich nach der Wäsche.


... und dann habe ich mich nach langem Zögern endlich auch mal an ein spannendes Experiment gewagt, das Solarfärben ... oder wie es auch so schön heißt: Färben im Gurkenglas (könnt ihr ja mal googlen, ist wirklich ein interessantes Thema).  Gerade eben habe ich es aufgesetzt ... Johanniskraut, Gelbfelberich, schwarze Johannisbeeren, Taglilienblüten und Hagebuttentee. Ich erwarte also eine rötlich-gelbe Färbung ... mal sehen, was am Ende dann daraus wird. Nun muss das Ganze erstmal für ca. 2 Wochen in der Sonne schmoren. Ich habe mir vorgenommen, jeden Tag ein Foto zu machen, mal sehen, ob das was wird ☺



 
Hier noch der Beweis für die erwähnten 50 Grad ... Eigentlich könnte man ja den Sonntagsbraten rausstellen und im Niedriggar-Verfahren auf dem Terrassentisch zubereiten ☺☺☺Heute soll ja die absolute Temperaturspitze erreicht werden ... hier waren heute Morgen um 6 Uhr, als ich aufgestanden bin, schon knapp 25 Grad ... ich gehe heute keinen Schritt raus, werde mich hier drinnen verbarrikadieren und zusehen, das das Strickzeug nicht an den Fingern kleben bleibt oder gar meine Wolle gleich filzt ☺☺☺
Habt alle eine schöne nächste Woche ☺

Kommentare:

  1. die Socken sehen super aus. Viel Spass beim Solarfärben.

    AntwortenLöschen
  2. Solarfärben hab ich selbst noch nich probiert, aber mit Pflanzen im Topf hab ich schon handtiert und die Farben werden so toll. Und immer wieder anders ;-) viel Spaß beim experimentieren und fröhliches schwitzen heut ist es ja doch etwas wolkiger hier (hoffentlich bringen die Wolken auch mal Regen mit)
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht Lydi :-)

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Socken! :o)
    ...und bei den Temperaturen wirst du keine 14 Tage auf ein vernünftiges Ergebnis warten müssen ;o)
    Ich freu mich gerade über 25°, Wind und KEINE Sonne!

    Liebe Sonntagsgrüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Socken sind da genadelt worden und auf deine Solarfärbung bin ich auch schon gespannt:)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Klasse Socken.... Auf die Färbung bin ich ja mal gespannt.
    Ich hab hier die 50 Grad Marke noch nicht geknackt... allerdings.. Meine Messstationen hängen leider auch nicht in der Mittagssonne *schmunzel*.
    Mehr als Socken gehen bei mir aber auch nicht... und da bleibt die Sowo schon an den FLossen kleben ;).
    Dir noch einen schönen Tag im hoffentlich erträglichem Haus
    LG
    Ann

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene