Dienstag, 24. September 2013

Pamisos Metamorphose 8

Der Name ... naja, kann man sich den Kopf drüber zerbrechen oder auch nicht, aber zum stricken war das Muster wirklich super. ☺ ... >>> hier <<< könnt ihr euch das Muster holen, ist kostenlos und auch in deutsch ... und es sieht wieder mal komplizierter aus, als es ist. Wer eine Bumerangferse hinkriegt, kriegt auch diesen Loop gestrickt, also keine Bange, ist wirklich einfach und fernsehtauglich.




Mich haben zum letzten Posting mit dem kuschelweichen Loop ein paar Fragen erreicht. Da ist wirklich nichts dabei, den zu stricken: Provisorischer Anschlag mit 20 - 25 Maschen, so lange rechts stricken, bis noch ca. 1 m Faden übrig ist,  und im 3-Needle-Bind-off mit den Maschen vom provisorischen Anschlag abketten ... das ist alles. Verbraucht habe ich übrigens 100 g (1 Knäul) von der Polaris.

Der Teststrick-Pulli von ricolina ist noch nicht fertig, Freitag hab ich erstmal wieder bis zur Taille geribbelt, weil ich einen Fehler gemacht habe, also nochmal von vorn ... jedenfalls fast ☺.  Habt also noch ein bissel Geduld ... wird schon noch ☺

Kommentare:

  1. Danke, liebe Misses Needles. Das ist ein ganz bezauberndes Muster.
    Liebe Grüße von Inken

    AntwortenLöschen
  2. richtig schön geworden, dein loop. den stricke ich bestimmt auch einmal vielen dank für den link.
    lieben gruß, petra

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir sehr gut der Loop! :o)
    Ja, und der Pulli wird klasse - ganz sicher!

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Also dein Loop hat wieder tolle Farben Danke für den Link gleich gespeichert ,bei diesem Wetter der Ideale Muntermacher. Lieben Gruß Karin

    AntwortenLöschen
  5. Der Loop sieht klasse aus und Danke für den Link.
    Liebe Grüße, Conni

    AntwortenLöschen
  6. das sieht nach nachstricken aus :-)) Klasse Arbeit!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene