Mittwoch, 18. Juni 2014

Danke ...

... an dieser Stelle für eure tröstenden Worte ... ja, es war ärgerlich, aber ich werde es schon verschmerzen .... nun weiß ich ja, was ich beachten muss und ich hoffe, das nächste Strickstück daraus wird besser werden. Ich werde also definitiv alles wieder aufribbeln und sehen, was ich davon nochmal stricke ... ich denke aber, es wird schon nochmal ein Pulli werden, nur wann ...

Viele haben gefragt, was das für ein Garn war. Es war 100 % Tussah-Seide von dibadu mit einer LL von 1000 m / 100 g


Der Rat, vielleicht noch einen dünnen weiteren Faden (vielleicht Nähgarn?) mitzustricken, war mir auch schon gekommen. Das tut der Dicke des Garnes keinen Abbruch und macht das Ganze ein wenig stabiler, so das es keine Chance hat, so auszusacken. So einen dünnen Pulli will ich auf jeden Fall noch haben ...

Auch meine Lilli in Swing - Tunika ist fertig geworden, sie hängt grad draußen zum trocknen ☺


Ich wünsche euch allen eine schöne restliche Woche. Was als nächstes auf die Nadeln kommt, weiß ich noch gar nicht ... vielleicht nochmal ein Easy-Schal, oder Socken ... auf alle Fälle erstmal wieder ein paar Kleinteile, von großen Strickstücken hab ich erstmal genug und brauch 'ne Pause ☺

Kommentare:

  1. Hallo Biene sollte dein Schrank zu Voll werden sag Bescheid den Pulli Nehme ich gleich lach Toll gemacht auch meine Farbe hahaha lieben Gruß Karin

    AntwortenLöschen
  2. Den würde ich auch sofort nehmen :o)
    Super schön - und genau meine Farben ;o)

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Super schöne Farben und Muster!
    LG
    Ann

    AntwortenLöschen
  4. Dein neuer Pulli sieht toll aus,
    Ich habe hier auch grade ein Problem mit dem Tussah Seidengarn,das richtige Projekt dafür habe ich noch nicht gefunden
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  5. Gut, dass du das Malheur mit der Seide so gut weggesteckt hast. Die Tunika ist dafür super gelungen. Viel Spaß beim Tragen.

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene