Dienstag, 2. Dezember 2014

Für alle, denen der "grüne Daumen" fehlt ☺

In den letzten Tagen war ich wieder ein wenig auf Reisen, diesmal in den Bayerischen Wald zu unserer Tochter. Gleich nach meiner Ankunft war unser erster Gang nach Deggendorf in die Wollstube Hötzel (ein sehr schönes und liebenswertes Handarbeitsgeschäft, leider ohne online-Handel), wo wir ein paar Utensilien (Wolle und Füllwatte) gekauft haben, denn das Tochterkind hatte einen "Spezialauftrag" für Muttern ☺

Hier ist nun das Ergebnis dieses "Spezialauftrages", der natürlich in Bayerischen Landen geblieben ist ☺ Ich find die beiden Kameraden auch herzallerliebst und werde sie bestimmt nochmal häkeln ☺


Auch die Weihnachtsgeschenke-Produktion läuft noch, in den letzten Tagen ist z.B. dieses Set aus Mütze und Schal fertig geworden.


Ein weiteres Mütze-Loop-Set ist ebenfalls fertig, kann ich hier aber erstmal nicht zeigen ☺☺☺. Im Moment widme ich mich erstmal der Fertigstellung der Rosina-Figur aus dem Mysterie ... inzwischen steht auch fest, wer/was Rosina ist ... es war spannend bis zum Schluss ☺ ... Rosina ist ein Ameisenbär. Ich muss noch Kleidchen und Schuhe stricken und alle Teile zusammenfügen. Mal sehen, vielleicht schaffe ich es bis zum WE, aber ich hab in dieser Woche noch einiges anderes zu erledigen und relativ wenig Zeit zum stricken ... aber keine Sorge, auch wenn ich momentan wenig blogge, gehe ich nicht ganz "verschütt" ☺ und ein bissel werkeln tu ich auch ☺

... also ... bis dahin ...

1 Kommentar:

  1. Herzallerliebst die beiden grünen Gesellen :o)
    Das Mütze-Loop-Set ist wunderschön mit den Blüten und Blättern!

    Liebe Grüße und gute Nacht
    Andrea

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene