Montag, 16. März 2015

Lebenszeichen

Ich habe gerade festgestellt, dass es schon wieder 1 Monat her ist, seit ich hier geschrieben habe .... seid unbesorgt, ich lebe noch und ich stricke auch noch ... allerdings gibt es auch nebenher noch einiges, das ich erledigen muss ...

Recht viel (im Vergleich jetzt zu früheren Zeiten, wo ich in 3 Tagen 1 Tuch oder in 1 Woche einen Pulli gestrickt habe) ist auch nicht fertig geworden, aber immerhin kann ich diesen Pullover vorzeigen. Es ist das Titelmodell der Fatto a Mano 218, das es mir sofort angetan hatte und das ich unbedingt haben wollte. Obwohl Schnitt und Muster eigentlich ziemlich simpel sind und auch meine Maschenprobe mit 2 M Abweichung gestimmt hat, habe ich diesen Pullover dann auch fast 3 x gestrickt, weil immer irgendwas irgendwie nicht gepasst hat ... zu weit, zu kurz, usw. ... Aber auch das ist nun geschafft ☺
Gestrickt ist er aus Catania Fine mit NS 3,5. Angefangen hatte ich mit Gr. XL, das 2. Mal L und  letztendlich ist es eine M geworden (sonst trage ich Gr. 46/48)




Die Bilder sind leider nicht so berauschend, sind mit Selbstauslöser geknipst, aber ich denke, man kann erkennen, was es ist ☺

Letzte Woche habe ich dann noch einen weiteren sommertauglichen Pulli aus der Catania Fine (Farbe stein) angefangen, dieses Mal wieder von oben begonnen in der Contigous-Methode. Ich hoffe, ich werde nicht wieder so lange brauchen, um euch das fertige Ergebnis zu zeigen ☺ ... spätestens zum Wollefest in Leipzig will ich ihn dann auch tragen ☺



Kommentare:

  1. Aller guten Dinge sind 3 ;o)
    Sehr schön geworden!
    Mit dem neuen Pulli hast du ja noch 4 Wochen Zeit! *grins*

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine,
    Dein Pullover sieht klasse aus und steht Dir sehr gut. Manchmal muss man sich durchbeißen, bis alles richtig passt. Der Aufwand hat sich geloht und Dein neues Modell wird bestimmt auch sehr schön.
    Liebe Grüße,
    Anneli

    AntwortenLöschen
  3. Kompliment ! Sieht super aus!
    LG
    Ann

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene