Samstag, 23. Januar 2016

Hooded Ponchette ...

heißt dieses wärmende Dingsi und ist in der letzten Woche fertig geworden und wurde am Mittwoch von der neuen Besitzerin auch gleich gebührlich eingeweiht ☺ ... wir waren im Tschechenländle und es war a...kalt und hat geschneit wie verrückt ☺

Die Anleitung findet ihr hier. Das gute Stück ist aus "Nora" von Fischerwolle, verbraucht habe ich ca. 300 g mit NS 6.

Als wir dann fertig waren mit einkaufen und wieder zurück zum Bahnof gelaufen sind, hatte es natürlich auch aufgehört zu schneien ... Dabei hab ich dann noch ein paar hübsche Bildchen geknipst ☺





Von der "Strickfront" gibt es nicht sonderlich viel zu berichten, letzte Woche hab ich nicht wirklich was geschafft und in den letzten 3 Tagen auch nur mehr rumprobiert und geübt. Seit einigen Jahren schon will ich immer mal wieder das Ten Stitch Triangle von Frankie Brown stricken ... ich glaub, nun ist es endlich soweit ☺... der Anfang jedenfalls ist gemacht. Das Garn ist die Rainbow von Supergarne. Obwohl reines Acrylgarn hat es den Charakter von Dochtgarn, lässt sich also nicht sooo super verarbeiten, aber wenn man ein bisschen aufpasst, ist es ok ... na und die Farbverläufe sind doch wirklich wunderbar ... es muss ja nicht immer Zauberball und derleichen sein ☺

Das hier ist mein Probierstück, das Garn war schon einmal geribbelt und das gestrickte sieht nun dementsprechend aus, ... ich hab es beiseite gelegt und werde damit am Ende noch einen Icord drumherum machen, hier ist dann jetzt das "offizielle" ... schon erstaunlich, wie das gleich wieder anders ausschaut, nur weil die Farben sich verschoben haben ☺


Es gibt von diesen Ten-Stitch-Mustern (10 Maschen) von Frankie Brown noch ein paar andere reizvolle Varianten ... aber erstmal sehen, wie weit die Lust bei diesem hier ausreicht ☺

Kommentare:

  1. Viel kalt, viel Schnee *bibber*
    Dein Ten-Stitch gefällt mir dagegen 100 mal besser :o)
    Die Ponchette scheint guuut warm zu halten...

    Lieben Gruß aus dem tauenden Sauerland!
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. der Ten-Stitch lockt mich auch immer wieder. Und wenn er so toll aussieht wie bei dir, dann juckt es mir auch sofort in den Fingern... Ich hab mich allerdings noch nie dran getraut, weil ich mir denke, dass er mir auf die Dauer zu langweilig wird. Ich bin gespannt, wie es dir weiter ergeht.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine,
    schöne Winterbilder hast Du gemacht. Man kann sich gut vorstellen, dass es ziemlich kalt war, aber Du warst ja gut verpackt mit Deinem Hooded Ponchette. Dein Tuch wird auch super! Danke für den Link!
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene