Mittwoch, 29. Juni 2016

Wie versprochen ...

... heute noch ein weiterer Post zu einem fertigen Werk. Dieses Mal hab ich wieder gehäkelt. Eigentlich war klar, dass nach dem Virustuch noch was kommen musste, es heisst nicht umsonst VIRUStuch ☺☺☺ ... Tadaaaa ... darf ich vorstellen: VIRUNIKA ... die Virustunika. Dieses Muster ist aber auch sowas von ... ehrlich ... ich bin schon am überlegen, ob ich nicht auch noch den VIRoncho mache, 3 schöne Farbverlaufsgarne hab ich ja hier ... na, nochmal drüber schlafen ... Hier nun erstmal Virunika ☺


Erstmal das Garn zeigen ... es sind auch fast die ganzen 500 g aufgebraucht (die LL müsste so um die 200 m pro 100 g liegen). Das Garn hatte ich mir im Februar auf der Vielauer Handarbeitsmesse (ist eine kleine regionale Messe) von Frau Locke mitgenommen. Ich hab ja diese gefachten Garne sehr gerne (dieses hier ist leicht gedreht), auch wenn man etwas aufpassen muss bei der Verarbeitung.  Hier auf diesem Bild kommt auch die Farbe am besten zur Geltung, lässt sich schwierig fotografieren. Verarbeitet hab ich es mit Häkelnadel Stärke 5.



... ja, ich weiß ... Haltungsnote 5 ... setzen ... aber zu meiner Verteidigung muss ich auch sagen, dass wir, als das Bild entstand, gerade von einer Geburtstagsfeier mit Kaffeetrinken und Abendbrot nach Hause kamen ... hat alles sehr gut geschmeckt ... man sieht es ... ☺

Das Juli-Tuch aus dem Abo wird noch etwas dauern, ich hab es jetzt erstmal beiseite gelegt, irgendwie ist es dieses Mal gar nicht so einfach, wie es ausschaut, man muss sich schon sehr konzentrieren und das funktioniert im Moment bei mir so gar nicht, hab mich dauernd verstrickt, also erstmal Pause ... irgendwann wird es schon fertig werden ... und der neue Monat ist ja auch schon in greifbarer Nähe, mal sehen, was Birgit sich da wieder ausgedacht hat ☺ Zur Entspannung hatte ich am Freitag einen Moonflower-Pulli (auch ein Modell von Birgit Freyer) angefangen, aber nach dem abteilen der Ärmel und der ersten Wäsche und Anprobe (ich sag nur Seide/Viskose/BW) musste ich wieder ribbeln und hab heute wieder von vorne angefangen ...

Kommentare:

  1. Schön luftig ist sie! :o)
    Ich laufe mit Sweatshirt durch die Gegend... So viele Löcher gehen im Moment gar nicht!
    *uih* du hast spät probiert! Das schlimmste Stück noch mal von vorne :O Ich hoffe, beim zweiten Anlauf passt alles!
    Ich komme zu nix... Urlaub und dauernd unterwegs :o)))

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Eine sehr schöne Tunika und die Farbe ist auch meine:-)
    Für den Sommer ein gelungene Kreation. Sehr schön !
    Vielleicht hast Du Lust in unseren neuen Shop reinzuschauen und bei der Verlosung mitzumachen
    Wir färben die Wolle ausschließlich mit Pflanzen:
    http://www.natuerlich-wolle.de/2016/06/20/verlosung-zur-shoper%C3%B6ffnung/
    Ich drücke Dir die Daumen.
    LG Cristina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, ich freu mich sehr :)
Weiterhin viel Spaß auf meinem Blog
wünscht Dir
biene